Top-Themen
Toggle menu

Metal Hammer

Search

Ausverkauftes Wacken Open Air 2014: So kommt ihr noch an Tickets

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Vom 31.07.-02.08.2014 findet das Wacken Open Air 2014 statt. Mit Emperor, Iced Earth, King Diamond und weiteren sind die ersten Bands bereits bestätigt, auf eurem Wunschzettel stehen außerdem Metallica, Slipknot, Black Sabbath und AC/DC. Soweit so schön, nur: Leider sind bereits alle 75.000 Tickets ausverkauft.

Was also tun, um noch an Karten für Wacken 2014 zu kommen? Wir haben ein paar Tipps für euch:

Tauschbörse für Wacken-Tickets

Wacken führt 2014 erstmals die Vollpersonalisierung der Tickets ein (und stieß hier zunächst auf einiges Widerstand der Fans). Das heißt, dass der Verkauf und Kauf der Tickets über andere Plattformen als Metaltix.com oder die Wacken-eigene Ticket-Tauschbörse strafbar sind. Sinn und Zweck: Die Vermeidung von Abzocke und Schwarzmarkt. Wer Tickets dennoch anderweitig kauft, geht laut den Wacken-Veranstaltern ein enormes Risiko ein, dass diese Tickets ungültig sind.

In absehbarer Zeit wird die neue vollanonymisierte TIcket-Tauschbörse eingerichtet. Dort sollen Ticket-Käufer Gesuche und Verkäufer Angebote einstellen. Eine Gebührt von 10 Euro wird beim Käufer fällig. Die Karten werden den Suchenden automatisiert zugewiesen.

Zurückgegebene und nicht bezahlte Tickets

Durch den unglaublichen Andrang und die schiere Vielzahl an Bestellungen gehen die Wacken Open Air-Veranstalter davon aus, dass es einige Dopplungen und Stornierungen, etwa wegen nicht eingegangener Zahlungen, geben wird. Sobald diese herausgefiltert sind, wird dieses kleine Kontingent wieder in den Verkauf gegeben. Die Fans sollen darüber „früh genug“ informiert werden.

Spezielle Aktionen der Wacken-Veranstalter

Wir wissen hier auch noch nicht mehr als hier, erinnern uns aber an Wacken 2013: Im September wurde das Festival als ausverkauft erklärt. Doch einige Zeit später gab es noch die Möglichkeit, an frische Tickets das Wacken Open Air 2013 heranzukommen.

Wer für 749 Euro eine Kabine im Hotel-Schiff MS Wacken buchte, bekam ein Festival-Ticket obendrauf. Ob das 2014 wiederholt wird oder ähnliche Aktionen anstehen? Wir halten euch auf dem Laufenden!

Freunde um Wacken-Tickets anhauen

Vielleicht will einer eurer Kumpels plötzlich doch nicht zum Wacken Open Air 2014 oder ist verhindert, hat aber bereits ein Ticket. Trotz Vollpersonalisierung könnt ihr diese Festival-Karte haben – dafür sind alelrdings 15 Euro fällig, um den Namen des Tickets umschreiben zu lassen.

„Der Aufwand der Namensumschreibung ist erheblich, weil wir bestmöglichste Sicherheit bei der Personalisierung und Namensumschreibung gewährleisten wollen,“ heißt es auf der Wacken-Website zu den Gebühren.

>>> Tickets für die METAL HAMMER AWARDS im September und das METAL HAMMER PARADISE Indoor Festival im November sind übrigens noch (!) erhältlich!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.


teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
Kommentieren