Top-Themen
Toggle menu

Metal Hammer

Search

Grand Magus, Cavalera Conspiracy, Deftones, Soilwork

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

[Update 2:] Nach dem neuen Deftones-Song ‚Rocket Skates‘ (s.u.) gibt es jetzt auch die komplette Tracklist zum kommenden Album DIAMOND EYES, das am 14. Mai 2010 erscheinen soll:

01. Diamond Eyes
02. Royal
03. CMND/CTRL
04. You’ve Seen the Butcher
05. Beauty School
06. Prince
07. Rocket Skates
08. Sextape
09. Risk
10. 976-EVIL
11. This Place Is Death


[Update:] Ein neuer Song der Deftones steht online: ‚Rocket Skates‘. Es ist der erste offizielle Ausblick auf das kommende Album DIAMOND EYES, zu dem weiter unten mehr Infos zu finden sind.

>>> ‚Rocket Skates‘ Download


Die schwedischen Traditionalisten Grand Magus werden mit ihrem neuen Album wahrscheinlich noch etwas weiter vom Doom der Anfangstage wegkommen. HAMMER OF THE NORTH wird das fünfte Album von ihnen heißen, im späten Frühling / frühen Sommer erscheinen und wahrscheinlich den Weg zu mehr Heavy Metal fortschreiten, den schon ihr letztes Album IRON WILL (2008) eingeschlagen hat.

Ihre Landsmänner von Soilwork sind nach SWORN TO A GREAT DIVIDE (2007) auch endlich mit etwas Neuem im Rennen. Das Melo-Death-Werk wird THE PANIC BROADCAST heißen und am 25. Juni 2010 auf den Markt kommen. Es ist das erste Album, auf dem Gitarrist Peter Wichers wieder zu hören ist. Er kam nach einer zeitweiligen Abwesenheit 2008 wieder zu Soilwork.

Nach dem schweren Unfall von Chi Cheng haben die Deftones jetzt das lang erwartete neue Album betitelt. Es wird DIAMOND EYES heißen und soll am 14. Mai erscheinen. Schon am 23. Februar 2010 soll der erste Song daraus kostenlos über Deftones.com bezogen werden können. Er heißt ‘Rocket Skates’.

Cavalera Conspiracy, die Band der beiden Cavalera-Brüder Max und Iggor (Soulfly, ex. Sepultura), wird nach dem Debüt INFLIKTED (2008) ebenfalls wieder lärmen. Es steht zwar noch ein Soulfly-Album an, mit dem Max Cavalera beschäftigt sein wird, doch Zeit für ein zweites Album bleibt anscheinend trotzdem. Im April 2010 soll es ins Studio gehen. Titel oder ähnliches sind noch nicht bekannt. Ein später 2010-Release wird momentan angepeilt. Ebenfalls im Gespräch: ein Remix-Album zu INFLIKTED. Das ist aber noch nicht bestätigt.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
Kommentieren