Top-Themen
Toggle menu

Metal Hammer

Search

Harry Potter hört Heavy Metal: Thriller mit Daniel Radcliffe

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Wer hätte das gedacht: Harry Potter wird erwachsen und hört endlich gute Musik. Schauspieler Daniel Radcliffe befindet sich in den Vorbereitungen zu Alexandre Ajas neuem Fanatsy Thriller ‘Horns’.

“Ich höre sehr viel Heavy Metal, um diesen leicht dämonischen Rock ‘n’ Roll-Spirit in mir zum Ausdruck zu bringen. Da bleibt mir gar nichts anderes übrig”, verriet der 23-Jährige der Sun.

Im düsteren Thriller ‘Horns’ spielt Radcliffe Ignatus “Ig” Perrish, einen 26-jährigen Mann, dessen Freundin auf mysteriöse Weise umgebracht wurde. Auf der Suche nach dem Mörder wacht er eines Tages mit Hörnern auf, die ihm übernatürliche Kräfte verleihen.

“Sie ist sehr emotional aber auf ihre eigene Art auch unfassbar abscheulich”, beschreibt Radcliffe seine neue dämonische Rolle. “Jemanden zu spielen, der eine teuflische Entwicklung vollzieht und sich gerade in einer Lebensphase voller Chaos und Unruhe befindet, war sehr sehr aufregend.”

Die Story des Films basiert auf der Geschichte von Joe Hill, Regie führt Alexandre Aja (High Tension, The Hills Have Eyes, Mirrors, Piranha 3D), das Drehbuch steuerte Keith Bunin bei.

Eine kleine Vorschau zum Film gibt es hier zu sehen:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
Kommentieren