Features

31 Tage im Pit: Die Live-Highlights im Januar

Fotos und Berichte

Das Jahr ging hart los: Im Januar 2013 waren wir mit euch unter anderem bei Hatebreed, Vader, The 69 Eyes und auf der Barge To Hell-Kreuzfahrt.

Schon ist der erste Monat 2013 wieder vorbei. Das Metal auch in diesem Jahr wieder Hochsaison, haben schon die Konzerte in den ersten 31 Tagen gezeigt.

Hier zeigen wir euch nocheinmal, was im Januar 2013 auf den Bühnen der Metal-Welt ging. Ihr findet Berichte und Fotos von u.a.:

Hatebreed

Agnostic Front

Neaera

Dornenreich

Bon Jovi

Ohrenfeindt

Vader

Barge To Hell

Was war euer Live-Highlight im Januar? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

---

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Jetzt Fan auf Facebook werden:



Im Pit bei: Hatebreed + Agnostic Front + H2O u.a.

17.01.2013, Stuttgart

Die alles zermalmende Persistence-Tour macht Halt in Stuttgart. Wir zeigen euch die Bilder von Agnostic Front, Hatebreed, H2O, Neaera, Stick To Your Guns und The Acacia Strain. Brutal!

Tags: Agonstic Front / Bilder / Galerie / Hatebreed / Live 2013 / Neaera / Persistence / Stuttgart

Im Sarg bei: The 69 Eyes + The Fright

28.01.2013, Berlin, Postbahnhof

Ein Fest für alle Goth‘n’Roller sollte es werden: Die Helsinki Vampires laden ein zum dunklen Gepose, lassen dabei aber den Biss alter Tage vermissen.

Tags: Bericht / Berlin / Live 2013 / Postbahnhof / The 69 Eyes / The Fright

In der Kirche bei: Dornenreich

25.01.2013, Berlin, St. Bartholomäus Kirche

Es ist das etwas andere Konzert. Kein Hinterhof, keine Pfandsammler, kein Metal. Für die Dornenreich Akustik-Tour ziehen Band und Fans in die St. Bartholomäus Kirche. Ein eindringliches Konzerterlebnis wirft seinen Schatten in die eiskalte Berliner Nacht.

Tags: Akustik / Bericht / Berlin / Dornenreich / Live 2013 / St Bartholmäus Kirche

Im Konfetti-Regen bei: Bon Jovi

26.01.2013, Stuttgart, Zapata

Hart rocken Bon Jovi längst nicht mehr. Doch wenn die Band vor 500 Mann 'You Give Love A Bad Name' anstimmt, kann niemand Nein sagen. Wir haben uns den exklusiven Mini-Gig angesehen.

Tags: Bericht / Bon Jovi / Fotos / Galerie / Live 2013 / Setlist / Stuttgart / SWR3 / Zapata

Im Pit bei: Vader + Aborted + Support

17.01.2013, Berlin, K17

Vader werden 30 Jahre alt und gehen anlässlich des Jubiläums auf Tour. Mit spezieller Setlist und starkem Support ausgestattet, ist am 17.01. Auftakt in Berlin. Wir waren dabei!

Tags: Aborted / Bericht / Berlin / Fotos / Galerie / Jubiläum / Live 2013 / Setlist / Vader

Barge To Hell 2012: Fotos von Deck der Extrem-Kreuzfahrt

Fans, Bands, Panorama, Pools

Die Extrem-Kreuzfahrt Barge To Hell ist Geschichte - zumindest für 2012. Wir waren mit an Bord und zeigen euch Fotos von den Fans, Exodus, At The Gates, Sodom u.v.m.

Tags: At The Gates / Barge To Hell / Exodus / Festivals 2012 / Fotos / Kreuzfahrt / Sodom

Auf die Ohren bei: Ohrenfeindt

20.12.2012, München, Backstage

Rock’n’Roll-Sexgötter auf Tour: Wir waren zu Gast bei Ohrenfeindt in München.

Tags: Fotos / Galerie / Live 2012 / München / Ohrenfeindt / Setlist

Im Pit bei: Kreator + Morbid Angel + Nile + Fueled by Fire

22.12.2012, Oberhausen, Turbinenhalle

Mit dem Album des Jahres 2012 auf Tour: Kreator zeigen in Oberhausen und München, wieso sich PHANTOM ANTICHRIST den Titel verdient hat! Fotos und Bericht.

Tags: Bericht / Fotos / Fueled By Fire / Kreator / live 2012 / Morbid Angel / Nile / Oberhausen

Eisheilige Nächte: Bericht und Fotos von Subway To Sally und Co.

29.12.2012, Bremen Pier 2

Die Eisheiligen Nächste standen 2012 ganz im Zeichen des Subway To Sally-Jubiläums. Außerdem mit dabei: Die Apokalyptischen Reiter, Russkaja und Fejd. Bericht und Fotos aus Bremen.

Tags: Bericht / Die Apokalyptischen Reiter / Eisheilige Nächste / Fotos / live 2012 / Subway To Sally

Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld

Sämtliche Kommentare müssen vor Erscheinen freigegeben werden.