Hautnah

Morgan Håkansson (Marduk, Death Wolf) erklärt seine Tattoos

Schädel und Pentagramme

Marduk-Gitarrist Morgan Håkansson lässt uns hautnah ran: Der Black Metaller zeigt seine Tätowierungen und erklärt die Hintergründe.

>>> mehr dazu lest ihr in der März-Ausgabe des METAL HAMMER

Marduk-Gitarrist Morgan Håkansson macht keine halben Sachen. Mit seinem Black Metal-Kommando zerlegt er auch nach über zwanzig Jahren noch jede Bühne. Sein Körper ist ein tätowierter Reliquienschrein, auf dem nur die bedeutsamsten Dinge verewigt werden dürfen. Klar, dass Schädel, Marduk und Schweden hierbei eine große Rolle spielen.

Klickt euch in der Galerie oben durch die Tätowierungen von Morgan Håkansson.

---

Mehr zu dazu findet ihr in unserer März-Ausgabe.

Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 5,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 03/13“ an einzelheft@metal-hammer.de schicken.

Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden - alle Infos dazu findet ihr unter www.metal-hammer.de/einzelheft.

---

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Jetzt Fan auf Facebook werden:



Die härtesten Tattoos aus 30 Jahren: Metal-Helden zeigen Haut

Einmal freimachen bitte!

In 30 Jahren METAL HAMMER zog schon so mancher Musiker vor uns blank. Einige der schönsten Kunstwerke gibt es in unserem großen Special zu bestaunen.

Tags: Archiv / Hautnah / History / Schätze / Tattoo-Special / Tattoos

März-Heft 2013: System Of A Down, Satyricon, Metal-Apps, u.v.m.

Die Rückkehr der Scorpions

In unserer März-Ausgabe geben wir euch das ultimative System Of A Down-Update und zeigen euch, wie ihr euer Smartphone zum Rocken bringt.

Tags: Avantasia / Inhalt / Metal-Apps / März 2013 / Poster / Satyricon / Scorpions / System Of A Down

Rob Dukes (Exodus) zeigt seine ‘Star Wars’-Tattoos

Hautnah dran

Rob Dukes ist nicht nur der meistens bärbeißig wirkende Sänger von Exodus und Generation Kill, sondern ein Tattoofreak vor dem Herrn. Besonders bei ‘Star Wars’ kommt der 44-Jährige so richtig in Fahrt und unter die Nadel.

Tags: Exodus / Februar 2013 / Rob Dukes / Star Wars / Tattoos

Trivium, Nightwish und Kyuss Lives!: Rubriken im August 2012

Philosofa, Hautnah und Couch

In den monatlichen Rubriken stellen wir euch eure Helden von ungewöhnlichen Seiten vor. Matt Heafy plaudert u.a. über Sex, Tuomas Holpainen über Philosophie und Brant Bjork zeigt seine Tattoos.

Tags: August 2012 / Couch / Kyuss Lives / Nightwish / Philosofa / Rubriken / Tattoos / Trivium

Studie: Tattoos gesundheitsschädlicher als angenommen

Farbpigmente wandern in den Körper

Neue Untersuchungen werfen kein gutes Licht auf Tätowierungen: In vielen Farben seien krebserregende Stoffe, die gesetzlichen Regelungen unzureichend.

Tags: Gesundheit / Tattoos / Tätowierung / Gefahr / Studie

"Hautnah" mit Amorphis, "Plattenteller" mit Overkill u.v.m.

Rubriken im September

Kein METAL HAMMER ist vollständig, ohne unsere Rubriken. Im September 2011 haben wir u.a. ein "Hautnah" mit Amorphis und einen "Plattenteller" mit Overkill.

Tags: Amorphis / Enslaved / Epica / Overkill / Revamp

Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld

Sämtliche Kommentare müssen vor Erscheinen freigegeben werden.