Features

Friedhofs-Special mit den Retro-Helden Graveyard

Poppen, dealen und Polizei-Alarm zwischen Toten

Was liegt näher, als mit Graveyard über Friedhöfe zu sprechen? Zumal die Retro-Rocker schon so einige Action am eigentlichen ruhigen Ort der Toten erlebten.

Graveyard sind die Band der Stunde: ihr Retro-Rock überzeugt auf dem zweiten Album (HISINGEN BLUES) genauso, wie auf zerrockten Bühnen. So Energie-geladen die Band auch ist, so ruhig ist ihr Name, denn Friedhöfe sind eigentlich nicht für überbordende Action bekannt.

Und doch: Graveyard haben genügend Geschichten in Petto, in denen zum Beispiel eine Verfolgungsjagd über den Friedhof führt, Drogendeals gemacht werden - oder einfach die Ruhe für Zweisamkeit genutzt wird:



Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld

Sämtliche Kommentare müssen vor Erscheinen freigegeben werden.