Meldungen

Anastacia covert AC/DC, Led Zeppelin, Guns N’ Roses und mehr

Komplettes Cover-Album der Sängerin

Anastacia bedient sich bei ihrem neuen Album IT’S A MAN’S WORLD ausschließlich an Hits bekannter Rock-Bands.

Foto:
Label
Anastacia IT’S A MAN’S WORLD

Das Covern von Songs ist in der heutigen Zeit keine Seltenheit mehr und manchmal sogar erfolgreicher als das Original selbst. Dass man aber gleich ein komplettes Cover-Album auf den Markt bringt, ist schon etwas ungewöhnlicher.

Jetzt veröffentlicht die amerikanische Sängerin Anastacia ihr neues Album IT’S A MAN’S WORLD, das durchweg aus Klassikern des Rock-Genres besteht. Darunter sind unter anderem Songs von Led Zeppelin, Guns N’ Roses, AC/DC und U2 zu finden.

Bei dem Ein oder Anderen wirft dies sicher die Fragen auf „Darf die das überhaupt?“ und “Ergibt das Sinn?“ Überzeugt euch selbst.

Hier könnt ihr in das komplette Anastacia-Album IT’S A MAN’S WORLD reinhören:

Hier seht ihr das Video zu ‘Best Of You’ (Foo Fighters):

Die komplette Tracklist von IT’S A MAN’S WORLD! liest sich wie folgt:

1. Ramble On (Led Zeppelin)

2. Best of You (Foo Fighters)

3. Sweet Child O'Mine (Guns N' Roses)

4. You Can't Always get What You Want (Rolling Stones)

5. One (U2)

6. Back In Black (ACDC)

7. Dream On (Aerosmith)

8. Use Somebody (Kings Of Leon)

9. You Give Love A Bad Name (Bon Jovi)

10. Wonderwall (Oasis)

In der vergangenen Zeit haben sich auch einige andere Künstler an bekannten Songs aus Rock und Metal versucht. Vor allem Metallica müssen immer wieder herhalten, etwa für eine Dubstep-Version von ‘Hit The Lights’, eine Soul-Interpretation von ‘Ride The Lightning’ oder ‘Nothing Else Matters’ von Shakira.



10 bizarre Coverversionen: von Iron Maiden bis Metallica

Rock und Metal wird zu Pop und Rap

Ehre wem Ehre gebührt – oder doch einfach nur Respektlosigkeit? Metallica, AC/DC, Kiss, Alice Cooper u.a. wurden von Pop-, Techno- und Rap-Künstlern gecovert.

Tags: Coverversion / Iron Maiden / Kiss / Metallica

Dubstep-Version von Metallicas ‘Seek & Destroy’ zum Download

Thrash-Klassiker im Bassnectar-Remix

Metallica sind die Heilige Kuh des Metal und unantastbar. Der Dubstep-Remix von ‘Seek & Destroy’ fordert den Aufschrei der Fans geradezu heraus. Zu recht?

Tags: Metallica / Remix / Coverversion / Dubstep / Bassnectar / Seek & Destroy

Soul-Version von Metallicas ‘Ride The Lightning’ im Stream

Entspannter Thrash Metal

Metallica lassen sich mal wieder auf ungewöhnliche Art und Weise covern. Wie gefällt euch ‘Ride The Lightning’ in der Soul-Version von Kendra Morris?

Tags: Coverversion / Kendra Morris / Metallica / Ride The Lightning / Soul

Metallica-Fan Shakira covert ‘Nothing Else Matters’ (Video)

Metal-Klassiker als ruhige Pop-Ballade

Nach Rihanna versucht sich nun auch Sängerin Shakira an einem Metallica-Song. ‘Nothing Else Matters’ ist auf ihrer nächsten DVD vertreten. Ein Video gibt’s hier.

Tags: Cover / Metallica / Nothing Else Matters / Shakira

Kommentare (1)
Autsch

Also, das Teil hätt´s nicht gebraucht, Back In Black von AC/DC hat sie total verhunzt, geht gar nicht. Habe jetzt noch Schüttelfrost beim Gedanken, wie die bildschöne Frau dieses Heiligtum zersingt. Sie kann echt toll singen und sieht super aus, aber bitte nur eigene Songs darbieten, es gibt Lieder, von denen sollte jeder Musiker die Finger von lassen.

Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld

Sämtliche Kommentare müssen vor Erscheinen freigegeben werden.