Meldungen

Bühne statt Studio: Tieflader nehmen ihr neues Album live auf

Drei Album-Konzerte im Frühjahr

Der Hammer fällt wieder: Tieflader kommen mit einem neuen Album. Auf Studio haben sie aber keinen Bock und nehmen das Teil live auf Konzerten auf.

Foto:
Tieflader
Tieflader, Promobild 2011

Tieflader sind euch mit dem Über-Song ‘Hier kommt der Hammer’ sicher noch im Gedächtnis (wenn nicht, ihr findet ihn weiter unten!).

Und in Bälde wird es auch frischen Stoff von Tieflader zu hören geben. Die Schwaben-Metaller haben jedoch „keinen Bock auf Studio“. Stattdessen wird der Vierer das neue Album live einrocken – bei drei Shows im Stuttgarter Club Speakeasy.

Zur Sache geht es am 28. Februar, 20. März und 25. April. Bereichert werden die Konzerte von diversen Gastmusikern, darunter Hans-Peter Ockert (Trompete), Hannsmartin Eberhardt (Saxophon), Max Lilja (Cello) sowie Christian Kretschmar (Keyboard). METAL HAMMER wünscht gutes Gelingen!

---

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Jetzt Fan auf Facebook werden:



Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld

Sämtliche Kommentare müssen vor Erscheinen freigegeben werden.