Meldungen

Visuelle Finsternis

Dimmu Borgir , die Könige des Black Metals, haben für 'The Sacrilegious Scorn' ein neues Video gedreht - mit niemand geringerem als dem rennomierten Künstler Joachim Luetke.

IN SORTIE DIABOLI, das neue Album von Dimmu Borgir, kam gut bei euch an. Entsprechend finstere Freude werdet ihr jetzt auch beim Video zu 'The Sacrilegious Scorn' haben, das seit heute online ist.



Joachim Luetke, der auch schon für Marilyn Manson, Arch Enemy und Kreator gearbeitet hat, veredelte den Song nun visuell.







Die kompletten Daten der Tour mit Amon Amarth findet ihr natürlich in den METAL HAMMER Präsentationen.

Jetzt Fan auf Facebook werden:



Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld

Sämtliche Kommentare müssen vor Erscheinen freigegeben werden.