Meldungen

Cradle Of Filth Sänger Dani meldet sich aus dem Studio

In einer Statusmeldung an den Fanclub erklärt Cradle Of Filth Sänger Dani Filth, wie es mit den Arbeiten zum nächsten, bisher noch unbetitelten, Album der Briten voran geht.

Es liegen noch mehrere Wochen im Studio vor Cradle Of Filth, die Musik sei aber schon jetzt ziemlich brutal.



Als mögliche Titel gibt es bisher nicht ernstgemeintes – angeblich stünde folgendes zur Debatte, braucht aber nicht geglaubt zu werden:



- THE LESSER KNOWN ADVENTURES OF GILLES DE RAIS AND THE SQUID PEOPLE

- GO-GO GOTHIC BINOCULARS

- FINGER TITS



Ansonsten seien die Aufnahmen fast fertig, sogar der Gesang soweit behandelt. Das beinhalte auch die weiblichen Chöre, einen schwedischen Opernsänger und ein paar „poetische Zeilen“ von Luna, Danis Tochter, beim Song 'Darkness Incarnate'.



Der Mix geht ebenfalls gut voran, so dass auch die Arbeit am Artwork etc. angetreten werden kann. Es darf also bald mit den nächsten Album und handfesten Details gerechnet werden.





Weitere Cradle Of Filth Artikel:

+ Neues Cradle Of Filth-Album wird schierer Wahnsinn, sagt Paul Allender

+ METAL HAMMER präsentiert: Cradle Of Filth live

+ Doug "Pinhead" Bradley über Dani Filth: Real ist er kaum wieder zu erkennen

Jetzt Fan auf Facebook werden:



Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld

Sämtliche Kommentare müssen vor Erscheinen freigegeben werden.