Top-Themen
Toggle menu

Metal Hammer

Search

Nightwish gewinnen zwei finnische Grammy-Auszeichnungen

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

[Update:] Die finnische Symphonic Metal-Institution Nightwish wurde am 01.03.2013 in Espoo bei der Emma Gaala, dem finnischen Grammy-Pendant, in den zwei wichtigsten Kategorien (Band des Jahres und Album des Jahres) ausgezeichnet. Damit konnten sie sich gegen Wintersun, Mokoma, Terveet Kädet und Stam1na durchsetzen.

Den Preis für Nightwishs Album des Jahres IMAGINAERUM nahm Basser Marco Hietala entgegen.

Ein Video dazu gibt es hier zu sehen:

2012 ist für die finnische Epic Metal-Institution Wintersun ohne Zweifel ein sehr erfolgreiches Jahr. Neben Charteinstiegen und ausverkauften Hallen in Europa und Nordamerika, sind sie nun auch für die Emma Gaala (das finnische Äquivalent zur Grammy-Verleihung) nominiert.

Mit ihrem langerwarteten Meisterwerk TIME I treten sie in der Kategorie “Metal Album des Jahres” gegen die finnischen Kollegen von Nightwish, Stam1na, Mokoma und Terveet Kädet an.

Die Band kommentiert die Nominierung folgendermaßen:

“2012 war für uns bisher ein wirklich großartiges Jahr. Neben zwei sehr erfolgreichen Tourneen und Chartplatzierungen in Europa und Nordamerika, freuen wir uns sehr zu sehen, dass das Album TIME I auch in unserem Heimatland Finnland so großen Zuspruch erfährt! Wir fühlen uns daher sehr geehrt, für Emma nominiert zu sein und möchten uns bei allen Leuten bedanken, die uns unterstützt und das möglich gemacht haben!”

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
Kommentieren