Alben

Pink Cream 69 5 Stars
Ceremonial

Melodic Rock
12 Songs / 49:43 Min. / VÖ: 25.01 - Frontiers/Soulfood

Review in METAL HAMMER 02/2013 Foto: METAL HAMMER Review in METAL HAMMER 02/2013 Bands, die seit fast einem Vierteljahrhundert hochklassige Alben abliefern, kann man mittlerweile an einer Hand abzählen. Pink Cream 69 gehören definitiv zu diesem elitären Kreis. Trotz, oder gerade weil die Szeneveteranen stilistisch lieber mit der Zeit gehen, als mit der Zeit zu gehen. Das Fundament des neuesten Pink Cream 69-Werks: Über ein halbes Dutzend ausgereifter Kompositionen, die zwar alle band-eigenen Markenzeichen aufweisen, aber aufgrund ihres Härtegrads auch problemlos im Radio stattfinden könnten.

Die echten Sahnehäubchen findet man allerdings abseits dieser Marschroute; egal, ob es sich dabei um das orientalisch geschmückte Groove-Monster ‘Land Of Confusion’, den Modern Rock-Melancholiebatzen ‘Wasted Years’ oder das im Südstaaten-Look gekleidete ‘Right From Wrong’ handelt. Fazit: Bei anfangs erwähnter Aufzählung bleibt auch in Zukunft ein Finger für Pink Cream 69 reserviert. Herzlichen Glückwunsch!

Jetzt Juke testen!

Kommentare (1)
Pink Cream 69

Naja, meiner Meinung ein bißchen blass und fade. Klar, wie fast alles Geschmacksache, aber seit der Helloween-Abwanderung von Andi Deris kann man die Band eh vergessen. Schade eigentlich.

Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld

Sämtliche Kommentare müssen vor Erscheinen freigegeben werden.