Top-Themen
Toggle menu

Metal Hammer

Search

Mandragora Scream – A Whisper Of Dew

Gothic Rock, 12 Songs / 66:12 Min.

5/ 7
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
von
Mandragora Scream - A Whisper Of Dew

Der zweite Streich der italienischen Gothic-Rocker Mandragora Scream basiert auf einer Konzept-Geschichte über Vampire, die von dem spanischen Autor Julio Angel Olivares Merino eigens für A WHISPER OF DEW verfasst und von Bassist und Haupt-Song-Schreiber Terry Hörn in ein dunkles musikalisches Gewand gekleidet wurde. Mal rockig und aufbrausend, mal melancholisch und romantisch schön, beleuchten die insgesamt zwölf Titel des Albums die verschiedensten Theorien über Vampire. Der extravagante Gesang von Frontfrau und Band-Gründerin Morgan Lacroix verleiht den Kompositionen die erforderliche, emotionale Tiefe und lädt den Zuhörer zum Träumen ein. Ähnlich wie bereits das gelungene Erstlingswerk FAIRY TALES FROM HELL’S CAVES von 2001, versprüht auch der aktuelle Silberling eine düstere und dennoch immer hoffnungsvolle Stimmung und Atmosphäre. Mit Nummern wie dem packenden ‚Silent Lullabies‘, dem bedrohlichen, von Violinenklängen getragenen ‚Crow’s Love‘ oder dem abschließenden Titelstück ‚A Whisper Of Dew‘ sollten Mandragora Scream jeden Freund dunkler Musik locker in ihren Bann ziehen können. Starkes Album!

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
Kommentieren