Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

25 Years Of Wacken: DVD-Box erscheint im November

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das Wacken Open Air feierte 2014 sein 25-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass erscheint am 21.11.2014 einee aufwändige DVD-Box.

‘25 Years Of Wacken – Snapshots, Scraps, Thoughts & Sounds’ soll jeden einzelnen Zentimeter des Festivalgeländes auf drei prallgefüllten DVDs und Blu-rays und einem aufwändig gestalteten Fotoalbum dokumentieren.

>>> Wacken-Quiz: Bist du ein echter Wackinger?

Jede DVD deckt einen anderen Bereich des ultimativen Wacken-Erlebnisses ab. Die erste Disc vereint die besten W:O:A-Auftritte auf den Black- und True Metal-Stages, unter anderem mit Accept, Saxon, Motörhead, Amon Amarth, Kreator, hammerfall und Avantasia.

Die zweite Disc führt die Zuschauer auf eine weitere Ebene des W:O:A mit den besten Live-Shows der Party- und Wackinger-Stages und den Highlights des Wacken Metal Battle Bandwettbewerbs.

Die dritte Disc schließlich zeigt die besten Auftritte der im Bullhead City Circus-Zelt gelegenen Headbanger- und Wet-Stages. Jede dieser drei DVDs ist in einem eigenen Digipack mit einem detaillierten Booklet untergebracht.

Das Fotoalbum (Scrapbook) berichtet auf 200 Seiten mit hunderten von Fotos, zahlreichen Artefakten und Jahr-für-Jahr-Resümees des langjährigen Wacken-Chronisten Tim Eckhorst sehr detailliert darüber, wie das Festival zu seiner heutigen Größe und Popularität heranwuchs.

Die DVD Digipacks und das Scrapbook werden in einem klassisch-schwarzen, stoffgebundenen Schuber geliefert. Das Design stammt von einem weiteren Wacken-Veteranen, dem Fotografen Kai Swillus. Passenderweise ist ‘25 Years Of Wacken – Snapshots, Scraps, Thoughts & Sounds’ ein Wacken Foundation Produkt, dessen Erlös der Foundation zu Gute kommt.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Wacken Open Air kauft Wald in Wacken

Die Veranstalter des Wacken Open Air engagieren sich weiter für die Natur. Im Rahmen einer neuen Initiative hat das Festival eine rund acht Hektar große Waldfläche erworben. Und zwar in der Heimat des Freiluft-Spektakels: in Wacken selbst. Mit diesem Stück Forst haben die Metalheads zweierlei vor. Zum einen wollen sie den Wald "nach allen Kräften auf die Auswirkungen des Klimawandels" vorbereiten. Zum anderen wollen sie ihn zugleich "behutsam in das Festivalgelände integrieren". Im zugehörigen Statement heißt es: "Unser Ziel ist, mit diesem Vorhaben gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Wir erweitern das Festivalgelände um eine zusätzliche Fläche, gleichzeitig geben…
Weiterlesen
Zur Startseite