Toggle menu

Metal Hammer

Search

Alexi Laiho (Children Of Bodom): Bald aus Krankenhaus entlassen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

[Update 2:] Am 03.07.2012 wurde Childen Of Bodom-Frontmann Alexi Laiho mit starken Magenschmerzen ins Krankenhaus gebracht. Eine Woche später scheint er die schlimme Infektion überstanden zu haben.

Die Band meldet, dass es Alexi Laiho besser geht er morgen (12.07.2012) aus dem Krankenhaus entlassen wird – über eine Woche nach seiner Einlieferung. Children Of Bodom werden also keine weiteren Konzerte mehr absagen müssen. Gut so!

[Update:] Children Of Bodom-GItarrist und -Sänger Alexi Laiho liegt weitehrin in einem Osloer Krankenhaus. Immerhin scheint der Grund für seine starken Bauchschmerzen (siehe unten) gefunden.

Alexi Laiho leidet einem Band-Statement zufolge an einer ernsthaften Infektion. Wann er aus dem Krankenhaus entlassen werden kann, ist noch nicht bekannt.

Die erste Show mussten Children Of Bodom wegen Laihos Erkrankung bereits absagen: Das Ruisrock in Turku (Finnland) wird am Samstag leider ohne die Band über die Bühne gehen müssen.

Noch am Sonntag legten die Finnen von einen umjubelten Gig auf dem With Full Force hin – jetzt mussten sie zwei Clubshows in Norwegen und Schweden absagen.

Der Grund: Frontmann Alexi Laiho wurde Dienstag Abend mit extremen Bauchschmerzen ins Osloer Krankenhaus eingeliefert. Die Ärzte haben dem Sänger nach einer ersten Untersuchung mitgeteilt, dass er in den kommenden 48 Stunden nicht auftreten darf. Daher wurden die Shows in Oslo (Norwegen) und Malmö (Schweden) abgesagt.

Eine genaue Diagnose steht noch aus. Children Of Bodom haben in einem offiziellen Statement angekündigt, die beiden Konzerte so schnell wie möglich nachzuholen. Weiterhin hoffen sie, dass ihre Fans Alexi die Daumen drücken, damit er schnell wieder auf den Beinen ist.

Hier das Statement im Originalwortlaut:

„We apologize to all our fans who have bought tickets to these shows — we will try to reschedule both Oslo and Malmö at the earliest possibility. Keep your fingers crossed with us that Alexi will get well again soon!

Sehr hier den kompletten Auftritt von Children Of Bodom beim Graspop 2012:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Benediction: Dave Ingram erkrankt, Tour verschoben

Wie Benediction über ihre Facebook-Seite bekanntgaben, mussten sie ihre Lateinamerika-Tournee verschieben. Diese sollte die Extrem-Metaller vom 10. bis 26. Januar durch Chile, Kolumbien, Mexiko, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Peru und Brasilien führen. Grund dafür seien schwere gesundheitliche Probleme von Sänger Dave Ingram. "Dave befand sich zuletzt immer wieder wegen seiner Hüftdyspläsie und Osteoporose in medizinischer Behandlung. Über die Weihnachtstage verschlechterte sich sein Zustand und es bildete sich eine Infektion in seinem Knochen. Diese musste schnell behandelt werden, damit sie sich nicht noch weiter ausbreitet. Eine rasche Operation ist ebenfalls notwendig. Deswegen ist Dave nicht dazu in der Lage, diese…
Weiterlesen
Zur Startseite