Anthrax: „Der Terror wird uns nicht aufhalten!”

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 19.November, sechs Tage nach dem Angriff auf das Konzert der Eagles Of Death Metal im Bataclan-Theater in Paris, bei dem islamistische Terroristen 89 Menschen ermordeten, sprach Anthrax-Frontmann Scott Ian mit Stay Tuned Interviews über die Situation für tourende Bands nach dem Anschlag sowie das eigene Sicherheitsgefühl bei Shows. Dabei sagte Ian: “Natürlich denken wir darüber nach. Ich mein, wir sind alles Menschen auf dieser Tour. Das bedeutet wir sind mitfühlende Menschen, die fürchterlich finden was in Paris passiert ist. Und es macht es schwierig zurück an die Arbeit zu gehen, was für uns eben genau das ist – Shows zu spielen. Es war sehr merkwürdig, am nächsten Tag eine Show zu spielen, das ist sicher.”

Auch er selbst habe den initialen Reflex verspürt, die Tour abzubrechen und nach Hause zurückzukehren. Wirklich im Raum gestanden, habe diese Frage aber nie. “Niemand auf dieser Tour wird sich durch das, was passiert ist, aufhalten lassen. Bis uns jemand sagt „ihr könnt keine Shows spielen“, werden wir Shows spielen. […] Nichts wird uns davon abhalten zu tun, was wir tun. Nichts wird uns unsere Freiheit nehmen und hoffentlich wird niemand die Freiheit unseres Publikums nehmen, das immer noch zu unseren Shows kommt – nicht nur bei unserer Tour, sonder zu jeder Tour die es gibt oder jeder öffentlichen Versammlung, egal ob es ein Fußballspiel oder sonstwas ist. Das ist, was der Terrorismus macht – er erschafft Angst und hält die Menschen davon ab ihre Leben zu leben. Und so hart wie es manchmal zu ignorieren ist und einfach weiterzumachen, ist es genau das was ihr tun müsst.”

https://www.youtube.com/watch?v=taMI8lrrgRY

 

teilen
twittern
mailen
teilen
Anthrax-Bassist Frank Bello springt bei Satyricon ein

Die norwegischen Black-Metaller Satyricon haben eine neue, überraschende Personalie an Bord: Anthrax-Bassist Frank Bello wird für die diesjährigen Shows der Band am Tieftöner einspringen. Satyricon haben das auf ihrem Instagram-Kanal in Form eines Bildes bekanntgegeben, auf dem sie die aktuelle Tourneebesetzung zeigen. Dabei überraschte es viele, dass neben Wongraven auch der US-amerikanische Thrash-Musiker dabei ist. Frank Bello gemeinsam mit Satyricon in Oslo Neben dem Bild der aktuellen Tourband veröffentlichten Satyricon ebenfalls einen kurzen Text, in dem sie die kommenden Auftritte zusammenfassen. Über den doch sehr überraschenden Aushilfsmusiker Frank Bello verlieren sie aber kein Wort. Der Post der Band lautete wie…
Weiterlesen
Zur Startseite