Anthrax haben Aufnahmen an neuem Album begonnen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nachdem drei Jahre seit ihrem letzten Album WORSHIP MUSIC vergangen sind, haben sich Anthrax mit Produzent Jay Ruston in ein Studio in Los Angeles begeben, um mit den Aufnahmen für einen Nachfolger zu beginnen.

In den letzten Monaten haben die Vorarbeiten begonnen, es sind Demos entstanden und die Band präsentierte einen Teil eines neuen Songs live. Das elfte Album in der über 34-jährigen Anthrax-Geschichte soll 2015 veröffentlicht werden.

Laut Anthrax-Bassist Frank Bello arbeite die Band an 16 bis 17 verschiedenen Songs. „Wir wollen sie einfach kompakter, besser und besser machen“, so Bello in einem früheren Interview. „Es wird ein heftige, rifforientierte, schwere Platte. Die Songs sind thrashiger mit Belladonnas Gesang und Melodielinien, was großartig ist.“

Einen kurzen Trailer zu Beginn der Aufnahmen für das neue Anthrax-Album könnt ihr hier sehen:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Hier könnt ihr die Live-Präsentation des Teils eines neuen Anthrax-Songs sehen:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Volbeat arbeiten 2024 an einem neuen Studioalbum

Volbeat haben sich für kommendes Jahr ein paar Dinge vorgenommen. Dazu zählt auch, ein neues Studioalbum aufzunehmen. Dies stellte Frontmann, Gitarrist und Mastermind Michael Poulsen in einer Videobotschaft in Aussicht (siehe unten). Ein paar schöne Ideen für den Nachfolger des 2021er-Werkes SERVANT OF THE MIND hätten die Dänen demnach bereits beisammen. Super Einfälle "Hallo Volbeat-Hörer und -Fans da draußen", meldet sich Poulsen zu Wort. "Wir sind nach der USA- und Kanada-Tournee wieder zu Hause. Und im Namen von jedem in der Band möchte ich euch so sehr für die fantastische Unterstützung in Kanada und den Vereinigten Staaten von Amerika danken.…
Weiterlesen
Zur Startseite