Toggle menu

Metal Hammer

Search
Dark Side Of Sugar
Judas Priest: Don Airey hat Bass auf PAINKILLER gespielt

Die Keyboards auf PAINKILLER (1990) von Judas Priest hat Don Airey von Deep Purple eingespielt. Das ist hinreichend bekannt in der Musikwelt. Neu ist allerdings die Tatsache, dass Airey nicht nur für die Synthies auf der Platte verantwortlich zeichnete. Wie der Brite in einem Interview mit dem AntiHero Magazine nun erstmals verraten hat, spielte er zudem die Bass-Spuren ein. Auf einem Moog-Synthesizer. Gut behütetes Geheimnis "Judas Priest waren so besorgt darüber, dass sie mir nicht einmal einen Credit auf dem Album gaben, denke ich", plaudert der Mann von Deep Purple aus dem Nähkästchen. "Aber sie haben mich bezahlt, was immer der…
Weiterlesen
Zur Startseite