Toggle menu

Metal Hammer

Search
Destruction: Die dritte Auferstehung

Das komplette Gespräch mit Schmier von Destruction findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-August-Ausgabe. Frontmann Marcel "Schmier" Schirmer spricht im Interview über alte Säcke in Höchstform und nie geschriebene Liebeslieder. Nach 35 Jahren im Geschäft besteht natürlich auch die Gefahr, sich laufend selbst zu zitieren. Schmier grinst. "Das kann natürlich schon mal vorkommen, wir haben eben nur zwölf Töne zur Verfügung. Und man entwickelt beim Komponieren schließlich auch einen eigenen Stil. Bei Destruction gab es tatsächlich mal eine Phase der Stagnation, die wir aber längst wieder überwunden haben. Ich habe keine Angst, etwas auszuprobieren. Ich definiere das Genre, nicht das…
Weiterlesen
Zur Startseite