Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19
Amon Amarth: Andersson bezichtigt Hegg der Lüge

Amon Amarth und ihr bisheriger Schlagzeuger Fredrik Andersson gingen 2015 nach 17 Jahren getrennte Wege, kurz bevor die Aufnahmen zu JOMSVIKING (2016) anstanden. Erster Ersatz war damals Tobias Gustafsson (unter anderem Vomitory), der als Sessiondrummer einstieg. Live saß Schlagzeuger Jocke Wallgren erst ersatzweise auf der Bühne, ist allerdings seit September 2016 festes Band-Mitglied. Der einstige Wikinger-Drummer wurde kürzlich vom australischen Wall Of Sound interviewt und gab dabei zur Aussage, dass Johan Hegg angeblich Lügen über ihn erzählt hätte. Außerdem kritisierte er hart seine früheren Band-Kollegen, da sie ihm keine Unterstützung gaben, als er aus der Gruppe geworfen wurde. Damals schrieb…
Weiterlesen
Zur Startseite