Toggle menu

Metal Hammer

Search
Logo Daheim Dabei Konzerte

Jetzt Live

Max Raabe

Max Raabe #DaheimDabei

Max Raabe ist ein Solitär, der ein eigenes nostalgisches Genre begründet hat: die Hommage an das gepflegte Salon-Chanson. 1986 versammelte er das Palast-Orchester, das sich den Liedern der 20er-Jahre im Stil der Comedian Harmonists verschrieben hat. Mit seinem geschmeidigen Bariton interpretiert der ausgebildete Opernsänger süffisant-ironisch die geistreichen, gewitzten Schlager und Couplets der großen Songschreiber der Weimarer Republik. 1992 schrieb Raabe in derselben Manier das satirische Stück „Kein Schwein ruft mich an“, das zum Radiohit avancierte. Das Palast-Orchester unternahm wunderbar dokumentierte Konzertreisen nach Israel, Japan und in die USA, wo es mehrfach in der Carnegie Hall auftrat.

Seit zehn Jahren nimmt Max Raabe auch erfolgreich leichthändige, verschmitzte Pop-Platten auf und schreibt eigene Songs, etwa mit Annette Humpe; für sein jüngstes „Unplugged“-Album sang er Duette mit Rock- und HipHop-Künstlern wie Herbert Grönemeyer, LEA, Namika, Sami DeLuxe und Lordi.


Alle Konzerte auf magenta-musik-360.de und #dabei/MagentaTV sehen.

Lorem ipsum dolor sit amet

Abonnieren
Autor

Sebastian Kessler

Sebastian Kessler
Lieblingsalben (unvollständig):

Agathodaimon HIGHER ART OF REBELLION
Blind Guardian NIGHTFALL IN MIDDLE-EARTH
Callejon ZOMBIEACTIONHAUPTQUARTIER
Children Of Bodom HATEBREEDER
Coheed & Cambria NO WORLD FOR TOMORROW
Communic CONSPIRACY IN MIND
Heaven Shall Burn ICONOCLAST
Hypocrisy THE FINAL CHAPTER
In Flames COME CLARITY
Iron Maiden PIECE OF MIND
Judas Priest PAINKILLER
Kreator ENEMY OF GOD
Mastodon CRACK THE SKYE
Metallica RIDE THE LIGHTNING
Nevermore DEAD HEART IN A DEAD WORLD
Nightwish IMAGINAERUM
Opeth BLACKWATER PARK
Pyogenesis SWEET X-RATED NOTHINGS
Rammstein LIEBE IST FÜR ALLE DA
Samael ETERNAL
Sentenced CRIMSON
Trivium IN WAVES www.sebastian-kessler.de

Alle Reviews und Artikel