Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Avast: Exklusive Songpremiere von ‚Mother Culture‘

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die norwegische Band Avast wird unterschiedlich eingeordnet: Die einen sprechen von Blackgaze, die anderen von Post Black Metal – und irgendwie passt beides ganz gut.

Die Wurzeln der Band aus Stavanger liegen im Punk Rock und Hardcore, was sich jedoch nur noch textlich äußert. Hier wird allerdings nicht stumpf mit Parolen hantiert, sondern Avast bewegen sich auf einer philosophisch-poetischen Ebene.

Nach der EP AVAST (2016) folgt am 26.10.2018 das Debütalbum MOTHER CULTURE, das in seinen sechs Songs Black Metal mit atmosphärischen Post Rock-Elementen verbindet.

MOTHER CULTURE ist ein Konzeptalbum, das die Mythen, auf denen die moderne Zivilisation begründet liegt, durchleuchtet. Dieses Werk, welches die Gefahre einer globalen Katastrophe behandelt, basiert auf ‚Ishmael‘, einer philosophischen Novelle von Daniel Quinn.

Gitarrist Trond Salte über das Album: „MOTHER CULTURE ist die apokalyptische Erzählung über den Aufstieg und Fall der menschlichen Zivilisation und handelt von den Folgen der Ausbeutung der Ressourcen unseres Planeten: Aktuell stehen wir kurz vor unserer eigenen Ausrottung.“

Seht hier exklusiv die Song-Premiere von ‚Mother Culture‘:

🛒  Avast – Lavatrici jetzt bei Amazon.de bestellen
Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Suidakra: WOLFBITE exklusiv vorab hören

Kann sich eine Band nach über 25 Jahren Geschichte und über 13 Studioalben sowie weltweiten Tourneen überhaupt nochmals neu erfinden oder gar das Unerwartete veröffentlichen? Nun, Suidakra erfinden sich anno 2021 vielleicht nicht gänzlich neu, kreieren aber auf ihrem neuen Album WOLFBITE eine Mischung aus ihrem gesamten zurückliegenden musikalischem Schaffen und einer frischen Brise, welche den Eindruck vermittelt, die Band wäre einem Jungbrunnen entstiegen. WOLFBITE strotzt vor Kraft, Kompromisslosigkeit und Spielfreude. Der für eingefleischte Fans sicher untypischen Zusammenarbeit mit Aljoscha Sieg (Eskimo Callboy, Vitja, Gestört aber GeiL) entspringt ein atemberaubender lebendiger Sound, welcher vom ersten Ton an jegliche Skepsis darüber…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €