Toggle menu

Metal Hammer

Search

Avast: Exklusive Songpremiere von ‚Mother Culture‘

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die norwegische Band Avast wird unterschiedlich eingeordnet: Die einen sprechen von Blackgaze, die anderen von Post Black Metal – und irgendwie passt beides ganz gut.

Die Wurzeln der Band aus Stavanger liegen im Punk Rock und Hardcore, was sich jedoch nur noch textlich äußert. Hier wird allerdings nicht stumpf mit Parolen hantiert, sondern Avast bewegen sich auf einer philosophisch-poetischen Ebene.

Nach der EP AVAST (2016) folgt am 26.10.2018 das Debütalbum MOTHER CULTURE, das in seinen sechs Songs Black Metal mit atmosphärischen Post Rock-Elementen verbindet.

MOTHER CULTURE ist ein Konzeptalbum, das die Mythen, auf denen die moderne Zivilisation begründet liegt, durchleuchtet. Dieses Werk, welches die Gefahre einer globalen Katastrophe behandelt, basiert auf ‚Ishmael‘, einer philosophischen Novelle von Daniel Quinn.

Gitarrist Trond Salte über das Album: „MOTHER CULTURE ist die apokalyptische Erzählung über den Aufstieg und Fall der menschlichen Zivilisation und handelt von den Folgen der Ausbeutung der Ressourcen unseres Planeten: Aktuell stehen wir kurz vor unserer eigenen Ausrottung.“

Seht hier exklusiv die Song-Premiere von ‚Mother Culture‘:

Avast – Lavatrici jetzt bei Amazon.de bestellen

teilen
twittern
mailen
teilen
Fusion Bomb: Exklusive Videopremiere von ‘Slam Tornado’

Wir schreiben das Jahr 2010, im beschaulichen Luxemburg. Während die Pubertät bis dato noch Einzug hält, trifft man sich, um gemeinsam jede Menge Bier zu verarzten. Nach anfänglichen, ungestümen Jams gründen sich die Newcomer Fusion Bomb. Heute ist die Pubertät überstanden, doch geblieben sind ihre unbändige Leidenschaft und Hingabe für den Thrash Metal. Nach Veröffentlichung ihrer ersten EP PRAVDA zieht es Fusion Bomb auf die Bühnen Europas, welche sie sich bereits mit Bands wie Megadeth, Tankard oder Dust Bolt teilen durften. Inspiriert von ihren Helden wie Exodus, D.R.I. und Violator erscheint am 25.01.2019 das Debütalbum der Luxemburger Youngster auf dem…
Weiterlesen
Zur Startseite