Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Call Of Duty: Infinite Warfare: Ankündigung und erster Trailer

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Activision hat der diesjährigen Call Of Duty-Ableger angekündigt, der am 4. November für Ps4, Xbox One und Pc erscheinen wird. Mit Infinite Warfare wird die Handlung der explosiven Shooter-Reihe nach Advanced Warfare und Black Ops 3 noch weiter in die Zukunft verlegt. In dem mit einem sehr unnötigen Rock-Cover von David Bowies ‘Space Oddity’ unterlegten Trailer, sieht man intensiven Raumschlachten zwischen großen und kleinen Raumschiffen, fremde Planeten, Schießereien in der Schwerelosigkeit und jede Menge gewohnt pathetisch inszenierte Militär-Action.

Das Call Of Duty-Mutterstudio Infinity Ward hat zudem noch einen weiteres Schmakerl für Fans der Reihe in Petto: Die „Legacy Edition“ wird auch ein Remaster des Klassikers Call Of Duty 4: Modern Warfare beinhalten.

Seht hier den Enthüllungs-Trailer zu Call Of Duty: Infinite Warfare!

teilen
twittern
mailen
teilen
„Call of Duty: Modern Warfare 2“: Die Remastered-Version ist ab sofort erhältlich

„Call of Duty: Modern Warfare 2“ erschien ursprünglich 2009 und schlug vor allem durch die „Kein Russisch“-Mission hohe Wellen. In der konnte man nämlich auf einem Flughafen auf unschuldige Zivilisten schießen. In der deutschen Version allerdings nicht, denn Spieler*innen wurden sofort mit einer „Game over“-Meldung für solch ein Verhalten bestraft. Aber auch abseits dieses kontroversen Levels wurde damals viel über „Call of Duty: Modern Warfare 2“ geredet. Zurecht: Denn „CoD: MW2“ ist auch ein ganz hervorragender Shooter, der auf Metacritic.com in der PS3-Fassung auf eine Durchschnittswertung von 94 Punkten kommt. „Call of Duty: Modern Warfare 2“: Die Remastered-Version Jetzt gibt…
Weiterlesen
Zur Startseite