Toggle menu

Metal Hammer

Search

Callejon: Video-Interview zu Image, Szene und Tokio Hotel

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Callejon gehen mit den Vorwürfen, die Tokio Hotel des Metal zu sein, offen und mit viel Humor um – das zeigt schon das von ihnen entworfene Bild weiter oben.

In unserem Video-Interview sprechen Basti (Gesang) und Bernhard (Gitarre) genauso offen über Image, Vorwürfe und wie sie persönlich damit umgehen:

(Florian Krapp, Tobias Gerber)

Weitere aktuelle Interviews:
+ As I Lay Dying: Nick Hipa über THIS IS WHO WE ARE
+ Youtube-Special – das bedeutet die Video-Plattform für Bands
+ Black Sun Aeon: Tuomas Saukkonen über sein Solo-Projekt

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
As I Lay Dying: Der Neuanfang

Das komplette Interview mit As I Lay Dying findet ihr in der METAL HAMMER-Oktoberausgabe 2019, erhältlich am Kiosk oder über diesen Link: >>www.metal-hammer.de/as-i-lay-dying<< In der METAL HAMMER-Titelgeschichte geht es nicht nur um Tim Lambesis, sondern natürlich auch um seine Band-Kollegen, die sich nach 2013 öffentlich von ihm abgewandt hatten, Wovenwar gründeten und nun doch wieder vereint als As I Lay Dying das neue Album SHAPED BY FIRE vorstellen. METAL HAMMER: Was war schwieriger: die Freundschaft oder eine musikalische Basis aufzubauen? Josh Gilbert: Für mich war der erste Punkt definitiv komplexer. Unsere persönlichen Beziehungen gestalteten sich generell kompliziert. Musikalisch gab es…
Weiterlesen
Zur Startseite