Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Corey Taylor hat ein neues Buch geschrieben

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Man kann Corey Taylor vieles vorwerfen, aber nicht, dass er faul ist: Wenn der 43-Jährige nicht gerade mit Slipknot auf Tour ist, werkelt er an einem neuen Album seiner anderen Band Stone Sour. Und dann hat der fleißige Mann auch noch ein neues Buch geschrieben, welches noch in diesem Jahr veröffentlicht werden soll.

Buch Nummer vier hört auf den illustren Namen „America 51: A Probe Into The Realities That Are Hiding Inside The Greatest Country In The World“ und die Veröffentlichung ist auf den 15. August 2017 datiert. Der Titel des Buchs ist eine Anspielung an das berühmte Sperrgebiet Area 51 und laut Corey handelt das Buch davon, wie „verrückt mein Land aktuell ist, sowohl aus guter als auch schlechter Sicht“.

Und weiter noch:

„America 51 beschäftigt sich mit allen Themen von Politik bis hin zu sozialen Kommentaren. Es wird eine Menge Leute in meinem Land verärgern, aber alle anderen werden es lieben.“

Darüber hinaus wurde auch das Covermotiv zum Buch veröffentlicht.

Corey Taylor: America 51

Buchcover von „America 51“
Buchcover von „America 51“

In diesem Jahr soll übrigens auch das neue Album von Stone Sour erscheinen. Einen konkreten Termin gibt es hierfür aber noch nicht.

Slipknot arbeiten bereits an neuer Musik

 

Promo
Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Corey Taylor plant bereits 2. Soloalbum

Mit ‘CMFT Must Be Stopped’ und ‘Black Eyes Blue’ hat Corey Taylor erst kürzlich zwei Songs seines ersten Debütalbums vorgestellt (Videos siehe unten). Die Platte kommt am 2.Oktober auf die Märkte dieser Welt. Und bevor der Slipknot- und Stone Sour-Frontmann überhaupt dieses Werk herausgebracht hat, denkt er bereits über seine zweite Soloscheibe nach. Direkt nachlegen So redete Corey Taylor im Interview mit KaaosTV (Video siehe unten) über CMFT. Dabei kam die Sprache auch darauf, ob der 46-Jährige plant, mit seinem Soloalbum auf Tournee zu gehen. "Solo-mäßig werden wir tatsächlich mit dem Rest des Jahres tun, was wir können", antwortete Taylor.…
Weiterlesen
Zur Startseite