Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Corey Taylor hat Metallica interviewt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Was hat Corey Taylor eigentlich über Metallica zu sagen? Genau diese Frage wird bald geklärt, denn der Frontmann von Slipknot und Corey Taylor hat Metallica für eine bevorstehende Radioshow interviewt.

Am 11. November 2016 hat sich Corey im Metallica HQ in San Rafael, Kalifornien mit der Band getroffen, um unter anderem über das neue Album HARDWIRED…TO SELF-DESTRUCT zu sprechen. Das Interview wird Teil eines 90 Minuten langen Specials, das am Freitag, den 18. November 2016, in den USA im Radio gesendet wird.

Erst kürzlich hat Corey verraten, dass MASTER OF PUPPETS sein absolutes Lieblingsalbum ist:

Es ist das großartigste moderne Hevy-Metal-Album, das jemals gemacht wurde. Als ich MASTER OF PUPPETS zum ersten Mal gehört habe, hat es wirklich mein Leben verändert. Die Songs, die Musik, der Sound und die Produktion – alles daran ist einfach nur fantastisch.

Mit Stone Sour hat Corey Taylor für die EP MEANWHILE IN BURBANK den Metallica-Klassiker ‘Creeping Death‘ gecovert.

Stone Sour: Creeping Death

Corey Taylor und Kirk Hammett kündigen Interview an

HARDWIRED…TO SELF-DESTRUCT erscheint diesen Freitag (18. November 2016) in mehreren Versionen.

HARDWIRED…TO SELF-DESTRUCT: Tracklist

CD 1

  1. Hardwired
  2. Atlas, Rise!
  3. Now That We’re Dead
  4. Moth Into Flame
  5. Dream No More
  6. Halo On Fire

CD 2

  1. Confusion
  2. ManUNkind
  3. Here Comes Revenge
  4. Am I Savage?
  5. Murder One
  6. Spit Out the Bone

CD 3 (Deluxe-Version)

  1. Lords of Summer
  2. Ronnie Rising Medley
  3. When a Blind Man Cries
  4. Remember Tomorrow
  5. Helpless (Live at Rasputin Music)
  6. Hit the Lights (Live at Rasputin Music)
  7. The Four Horsemen (Live at Rasputin Music)
  8. Ride the Lightning (Live at Rasputin Music)
  9. Fade to Black (Live at Rasputin Music)
  10. Jump in the Fire (Live at Rasputin Music)
  11. For Whom the Bell Tolls (Live at Rasputin Music)
  12. Creeping Death (Live at Rasputin Music)
  13. Metal Militia (Live at Rasputin Music)
  14. Hardwired (Live in Minneapolis)

Wie das neue Album klingt, könnt ihr natürlich bei uns nachlesen, in der Dezember-Ausgabe des METAL HAMMER findet ihr außerdem ein großes Metallica-Special.

So klingt das neue Metallica-Album HARDWIRED…TO SELF-DESTRUCT!

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Gewinnt hochwertige Preise von Metallica, Motörhead, Primal Fear und mehr

Mit unserer jährlichen Opfergabe huldigen wir euch: Freut euch auf fette Plattenpakete, klasse Lesestoff, hochwertige Technik, edle Tropfen und signierte Instrumente. Mitmachen könnt ihr ganz einfach: Jede Einsendung für unseren Jahrespoll nimmt automatisch an der Verlosung teil. Team METAL HAMMER wünscht viel Glück und Maximum 2021! Preise (Auswahl – die ganze Übersicht gibt es im Heft) Teufel: Das Ende des Kabelsalats „Let me see those devil horns in the f*cking air!“, grölt Corey Taylor gerne bei nahezu jedem (Slipknot-)Konzert. Wollt ihr euch diese Worte in erstklassiger Qualität auf die Ohren drücken? Teufel gibt euch in diesem Fall eine kabellose Hilfe.…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €