Das ist der wohl heißeste Tribut an Lemmy Kilmister

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Mehr als 120 Arbeitsstunden investierte „Sjaak“ in die über 40 Kilogramm schwere Lemmy-Feuerstelle. Der niederländische Künstler vertreibt seine Monströsen Meta(l)l-Skulpturen schon länger über seine Firma „Kustom Fire Pit’s“. Mit dem Tribut an den Motörhead-Frontmann hat er es jetzt aber wohl zu so etwas wie Ruhm gebracht.

Kurz nachdem Bilder der Lemmy-Feuerstelle im Internet die Runde machten und sich sprichwörtlich wie ein Lauffeuer verbreiteten, stieg das Interesse an Sjaaks Kunsthandwerk in ungeahnte Höhen, wie er auf Facebook bekannt gab:

Guten Morgen. Es ist 6 Uhr Morgens. Ich bin gerade aufgewacht. Meine Mailbox ist explodiert. Über 8.500 neue Follower über Nacht. Ich bin hier ganz alleine. Habt also bitte etwas Geduld. Ich werde alle Anfragen bearbeiten“.

Und wahrlich: Seine Skulptur ist wohl der bisher heißeste Tribut an Lemmy Kilmister!

Weitere Bilder von der Lemmy-Skulptur und weiteren Arbeiten von Sjaak findet ihr hier!

teilen
twittern
mailen
teilen
Heavy Christmas: 10 Metal-Songs für unterm Weihnachtsbaum

Aufgrund der Corona-Pandemie verbringt die vernünftige Mehrheit Weihnachten 2020 eher ungewohnt. Ja, in diesem Jahr ist alles anders – und doch bleibt eines wie gehabt: Die Endlosschleife weihnachtlicher Song-Klassiker von Ella Fitzgerald, Bing Crosby und Frank Sinatra. Und – unser aller Liebling: ‘Last Christmas’ von Wham!. Um etwas Abwechslung unter den Weihnachtsbaum zu bringen, stellen wir euch im Folgenden zehn Metal-Songs vor, die das Zeug dazu haben, euch durch die Festtage zu bringen. Lemmy, Billy Gibbons und Dave Grohl: Wunschzettel Ende der 50er-Jahre veröffentlichte Chuck Berry – Rock’n’Roll-Pionier und Erfinder des Duckwalks – ‘Run Rudolph Run’, einen Weihnachtssong, der an…
Weiterlesen
Zur Startseite