Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Das neue Live-Gefühl: Welt im Wandel

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Live-Sehnsucht stillen

Natürlich ist ein Livestream nicht dasselbe, wie wahrhaft live bei einem Konzert dabeizusein. Doch es scheint möglich, das Gefühl unter gewissen Umständen (und mit gewissen Vorkehrungen) ins Wohnzimmer zu verpfl anzen. Wieso nutzen wir diese Erkenntnis nicht, um Menschen, die aus gesundheitlichen, altersbedingten oder terminlichen Gründen keine Konzerte (oder Festivals) besuchen können, auch in Zukunft öfter das Live-Gefühl nach Hause zu liefern? Was Magenta bereits seit Jahren mit Livestreams von Festivals wie Wacken oder Rock am Ring umsetzt, könnte in Zukunft auch für Konzerte oder Tourneen angedacht werden.

Näher am Musiker als in der proppenvollen Halle, den Gig aus unterschiedlichen Blickwinkeln erleben und nicht eine halbe Stunde für lauwarmes Bier anstehen zu müssen – all das kann nicht nur für Sozialphobiker durchaus Vorteile haben. Auch andersherum ist der Gedanke eine Überlegung wert: Schließlich gibt es auch unzählige Bands, die zwar tolle Alben aufnehmen, aber nicht oder nur allzu selten live spielen können. Schenkt uns doch einen Livestream von einer einzigen vollwertigen Show, um unsere Sehnsucht zu stillen!

Den kompletten Artikel über die aktuelle Live-Situation findet ihr in der METAL HAMMER-Juliausgabe, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo!


teilen
twittern
mailen
teilen
Evergrey: Drummer Jonas Ekdahl spielt nicht mehr live

Wenn Evergrey künftig Konzerte geben, müssen die Schweden dabei auf die Dienste ihres langjährigen Schlagzeugers Jonas Ekdahl verzichten. Der Musiker hat just in den Sozialen Medien verkündet, dass er nicht mehr live auftreten und lange auf Tour unterwegs sein will. Stattdessen will sich der Trommler aufs Aufnehmen, Produzieren und Mischen fokussieren. Zuhause im Studio "Während der letzten paar Jahr hat sich meine Leidenschaft innerhalb der Musik vom Touren und Spielen von Live-Shows hin zum kreativen Aspekt der Studioarbeit verlagert", erläutert der Evergrey-Drummer. "Songs schreiben, aufnehmen, produzieren und mischen. Es ist an den Punkt gekommen, an dem es mir keine Freude…
Weiterlesen
Zur Startseite