Toggle menu

Metal Hammer

Search

MH 10/2019 jetzt bestellen

Dave Grohl, Trujillo, Dave Lombardo und Phil Anselmo covern Motörhead und Pantera

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Dave Grohl, Metallica-Bassist Robert Trujillo, Slayer-Schlagzeuger Dave Lombardo und der ehemalige Pantera-Frontmann Phil Anselmo coverten am Freitagabend (22. Januar) im Rahmen des jährlichen „Dimebash“ auch Motörhead und gedachten neben Darrell „Dimebag“ Abbott damit ebenfalls dem kürzlich verstorbenen Ian „Lemmy“ Kilmister.

Der 8. Dezember 2004 war ein schwarzer Tag für die Metalwelt: Bei einer Show mit seiner aktuellen Band Damageplan wird Ex-Pantera-Gitarrero Darrell „Dimebag“ Abbott von einem Fan auf der Bühne erschossen. Auch über ein Jahrzehnt später hat das Vermächtnis des Gitarrengenies und Groove-Metal-Wegbereiters nichts von seiner Wichtigkeit und Tragweite verloren.

Seht hier das Motörhead-Cover zu ‘Ace Of Spades’:

* Philip Anselmo (Pantera, Down, Superjoint) – Gesang
* Dave Grohl (Foo Fighters, Nirvana) – Gitarre
* Robert Trujillo (Metallica) – Bass
* Dave Lombardo (Slayer) – Schlagzeug

Seht hier das Pantera-Cover zu ‘Walk’:

* Philip Anselmo (Pantera, Down, Superjoint) – Gesang
* Rex Brown (Pantera, Down) – Bass
* Dave Grohl (Foo Fighters, Nirvana) – Gitarre
* Gary Holt (Exodus, Slayer) – Gitarre
* Robb Flynn (Machine Head) – Gitarre
* Phil Demmel (Machine Head) – Gitarre
* Roy Mayorga (Stone Sour) – Schlagzeug

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Vinnie Paul fürchtete sich vor frühem Tod

Vor rund einem Jahr, am 22. Juni 2018, musste die Metal-Welt Abschied von Vinnie Paul nehmen. Der Ex-Pantera-Schlagzeuger hatte einen schweren Herzinfarkt und schied mit 54 Jahren viel zu früh aus dem Leben. Wie sein Hellyeah-Kollege Tom Maxwell in einem aktuellen Interview mit "Midwest Beatdown" verrät, war letzteres genau das, was dem Musiker Sorgen und Angst machte. "Jedes Mal, wenn einer unserer Freunde starb [...], war er stets ziemlich bestürzt darüber", gibt Maxwell im Gespräch zu Protokoll, das ihr euch unten komplett anhören könnt. "Vinnie Paul sorgte sich immer, dass ihm das ebenfalls passiert. Und er kontrollierte andauernd seinen Blutdruck.…
Weiterlesen
Zur Startseite