Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Die Apokalyptischen Reiter: MORAL & WAHNSINN kommt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nicht nur das Artwork ist bunt, auch die Songs werden wohl wieder ein farbenprächtiges Metal-Potpourri bieten. Diese Titel erwarten euch auf MORAL & WAHNSINN:

01. Die Boten
02. Gib dich hin
03. Hammer oder Amboß
04. Dir gehört nichts
05. Dr. Pest
06. Moral & Wahnsinn
07. Erwache
08. Heimkehr
09. Wir reiten
10. Hört auf
11. Ein liebes Lied

Das Artwork zum Album seht ihr oben – ob die Fan-Erwartungen an Die Apokalyptischen Reiter im Februar erfüllt werden, erzählen wir euch demnächst in unserem Studio-Bericht.

Weitere Artikel zu Die Apokalyptischen Reiter:
+ Video-Interview: Fuchs erzählt seine Reise-Erlebnisse
+ Brand im Tour-Bus von Die Apokalyptischen Reiter
+ Die Apokalyptischen Reiter LICHT Review

teilen
twittern
mailen
teilen
Show No Mercy: Alle Slayer-Alben in einer Rangliste

Platz 12: WORLD PAINTED BLOOD Obwohl das Album 2009 eine Rückkehr zu den Wurzeln bedeutete und auch den Soundcheck-Sieg abräumen konnte, blieb der Redaktion offenbar nicht genug von dieser Platte im Gedächtnis. Platz 12 – angesichts der starken Slayer-Diskografie aber auch kein Drama. Platz 11: DIABOLUS IN MUSICA Der Nachfolger des umstrittenen UNDISPUTED ATTITUDE hat nach wie vor Nu Metal-Anleihen und ist das vielleicht experimentellste Slayer-Album, auch was die Cover-Gestaltung angeht. Dafür steht die Band nun mal aber eben nicht – findet auch die METAL HAMMER-Redaktion. Platz 10: CHRIST ILLUSION 2006 wagten Slayer einen ersten Rückgriff auf ihr Werk der…
Weiterlesen
Zur Startseite