Toggle menu

Metal Hammer

Search

Reeper Bahn Festival: pop’n’politics: präsentiert vom Rolling Stone
mehr erfahren



METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Die besten Death-/Deathcore-/Melodic Death- und Grind-Alben 2020

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Sämtliche Bestenlisten findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Januarausgabe. Ihr bekommt METAL HAMMER 01/2021 ab dem 16.12. am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo!

***

Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo

Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

Weitere Highlights

teilen
twittern
mailen
teilen
Cannibal Corpse: Alex Webster über Death Metal

Wer könnte besser den Status des Death Metal beurteilen als jemand, der seit mehr als 30 Jahren in einer der konstantesten und stärksten Band des Genres spielt? Cannibal Corpse-Bassist Alex Webster sprach mit The Metal Meltdown über den "modernen" Death Metal. "Was die neuesten Bands betrifft, bin ich nicht super informiert. All jene, die sich in dene letzten zehn Jahren formiert haben, kann man sicher als ,Modern Death Metal‘ bezeichnen." Der neben Schlagzeuger Paul Mazurkiewicz einzig verbliebene Gründer von Cannibal Corpse freut sich auch darüber, dass noch so viele Veteranen unterwegs sind. "Death Metal war nie weg. Suffocation, Obituary, wir,…
Weiterlesen
Zur Startseite