Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Die neuen Metal-Alben vom 01.04.2016 mit Moonsorrow, Black Stone Cherry, Babymetal u.v.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Moonsorrow

Hier müssen Pagan-Pussys aufpassen: Moonsorrow stehen nämlich nicht für Plastikhörner und billig-Met, sondern für die harte Spitze des Genres. Und sie klopfen nicht sanft an der Tür, sondern schmeißen das Trötengesindel unsanft von ihrem rechtmäßigen Thron. Wie und warum? Das gesamte Review lest ihr hier!

Black Stone Cherry

Diese Band traut sich was – zum Beispiel zentnerschwere Rifs und klatschnasse Grooves, die mit einer ungeheuren Wucht um die Ecke kommen. Auch inhaltlich hat die Band auf KENTUCKY viel zu bieten. Lest das ganze Review hier! 

Babymetal

METAL RESISTANCE ist kein Aprilscherz sondern bis dato einer der unterhaltsamsten Platten des Jahres 2016. Zudem ist die Scheibe verdammt abwechslungsreich. Was sonst noch so geht? Hier ist das ganze Review!

teilen
twittern
mailen
teilen
Grey Daze: Die Stimme aus dem Jenseits

Das komplette Interview mit Grey Daze findet ihr in der METAL HAMMER-Aprilausgabe. Erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! Als sich Chester Bennington am 20. Juli 2017 in seiner Villa in Palos Verdes Estates im Alter von 41 Jahren das Leben nimmt, befindet sich Sean Dowdell gerade in Las Vegas auf Interview-Reise. In den Gesprächen mit den Journalisten geht es um die Reunion von Grey Daze, der Band, die mit Bennington die beiden Alben WAKE ME (1994) sowie ... NO SUN TODAY (1997) veröffentlichte, bevor sich die Wege 1998…
Weiterlesen
Zur Startseite