Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Die Toten Hosen: Ehemaliger Schlagzeuger Wolfgang ”Wölli“ Rohde ist tot

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wolfgang “Wölli” Rohde, der ehemalige Schlagzeuger der deutschen Rockband Die Toten Hosen, hat im Alter von 66 Jahren den Kampf gegen den Krebs verloren. Der Musiker, der von 1986 bis 1999 bei den Toten Hosen am Schlagzeug saß und aufgrund von chronischen Rückenproblemen als aktives Mitglied zurücktrat, war bereits vor zwei Jahren schwer an Nieren- und Lungenkrebs erkrankt.

Die Toten Hosen, denen “Wölli” bis zuletzt offiziell als Mitglied angehörte, veröffentlichten die traurige Nachricht auf ihrem Facebook-Profil.

teilen
twittern
mailen
teilen
Joey Image (Ex-Misfits) gestorben

Joey Image, früher Drummer der Misfits, hat den Kampf gegen den Krebs verloren. Vor vier Jahren wurde bei dem als Joey Poole geborenen Schlagzeuger Leberkrebs diagnostiziert. Er begab sich in der University Of Miami in Behandlung und stand auf der Liste für eine Lebertransplantation. 1978 stieß Joey zu den Horror-Punkern und nahm zusammen mit der Band zwei EPs (‘Horror Business’, ‘Beware’) und eine Single (‘Night Of The Living Dead’) auf. Zudem ist er in diversen Songs von drei Misfits-Alben zu hören. Zuletzt war er am 26. Oktober 2000 als Schlagzeuger bei der Band tätig, als er für ein Konzert den…
Weiterlesen
Zur Startseite