Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Dimebag wird auf Hellyeah-Album zu hören sein

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Für ihr kommendes Album UNDENIABLE hat die Band um den ehemaligen Pantera-Schlagzeuger, Gitarren-Spuren des verstorbenen Dimebag Darrel Abbot ausgegraben. Laut Hellyeah-Gitarrist Tom Maxwell stammen die Aufnahmen aus einer Studio-Session von Vinnie Paul und Dimebag.

Wir haben die Gitarren-Spuren ausgegraben und sie auf unser Album getan“, so Maxwell gegenüber dem US-amerikanischen Radiosender 97.7 QLZ.

Eine Ehrung an die im Jahr 2004 verstorbene Gitarristen-Ikone oder doch eher pietätloses Marketing für das am 3. Juni 2016 erscheinende Hellyeah-Album UNDENIABLE? Ob Dimebag Darrel Abbot einverstanden gewesen wäre, hat schließlich niemand in Erfahrung bringen können.

Dimebag Darrel wurde während eines Konzertes seiner Band Damageplan am 8. Dezember 2004 von einem Amokläufer erschossen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Fear Factory haben einen neuen Sänger gefunden

In einem Gespräch mit Bucketlist TV kündigt Fear Factory-Gitarrist Dino Cazares an, dass er einen Ersatz für den langjährigen Sänger Burton C. Bell ausfindig machen konnte. Noch möchte er nicht erzählen, um wen es sich genau handelt, anscheinend soll der zukünftige Frontmann aber innerhalb der Metal-Szene „einigermaßen bekannt“ sein. Burton C. Bell lieh Fear Factory drei Jahrzehnte lang seine Stimme und gab vergangenen September in einem offiziellen Statement seinen Ausstieg bekannt. Nach eigenen Aussagen könne er mit niemandem zusammenarbeiten, dem er nicht vertraue oder den er nicht respektiere. Trotzdem soll es mit Fear Factory weitergehen. „Für alle, die es nicht…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €