Dream Theater: Erste Single des neuen Albums im Stream

von
teilen
twittern
mailen
teilen

[Update:] Alle nennenswerten Fakten zum kommenden neuen Dream Theater-Album dürften schon bekannt sein (siehe unten), jetzt gibt es allerdings auch was auf die Ohren: Die erste Single ‘The Enemy Inside’ nämlich.

>>> Zu hören gibt es den neuen Dream Theater-Song hier.

Die Dream Theater-Maschinerie läuft wieder heiß: Das neue Album der Prog-Giganten hört schlicht auf den Namen DREAM THEATER und wird am 20.09.2013 über Roadrunner Records erscheinen.

Das schlichte Coverartwok findet ihr oben in unserer Galerie, die Tracklist liest sich wie folgt:

1. FALSE AWAKENING SUITE

i. Sleep Paralysis

ii. Night Terrors

iii. Lucid Dream

2. THE ENEMY INSIDE

3. THE LOOKING GLASS

4. ENIGMA MACHINE

5. THE BIGGER PICTURE

6. BEHIND THE VEIL

7. SURRENDER TO REASON

8. ALONG FOR THE RIDE

9. ILLUMINATION THEORY

i. Paradoxe de la Lumière Noire

ii. Live, Die, Kill

iii. The Embracing Circle

iv. The Pursuit of Truth

v. Surrender, Trust & Passion

Auch die deutschen Tourdaten der anstehenden Welttournee stehen bereits fest:

26.01.2014   München-Zenith                                          

30.01.2014   Ludwigsburg-MHP Arena                         

01.02.2014   Offenbach-Stadthalle                                 

07.02.2014   Bamberg-Stechert Arena                           

09.02.2014   Hannover-Swiss Life Hall                         

10.02.2014   Saarbrücken-Saarlandhalle                     

18.02.2014   Düsseldorf-Mitsubishi Electric-Halle   

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Evergrey: Porträt aus Göteborg

Das komplette Interview mit Evergrey findet ihr in der METAL HAMMER-Juniausgabe 2022, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! Eine Station auf der Fährte von A HEARTLESS PORTRAIT (THE ORPHEAN TESTAMENT) heißt Rockbaren, zu Deutsch: "die Rock-Bar". Dieser Göteborger Szenetreff füllt sich im Lauf des Abends mit immer mehr Besuchern, von denen keiner eine Maske trägt, was selbst einigen Band-Mitgliedern, immerhin selbst Einheimische, nicht ganz geheuer erscheint – aber man geht eben mit der Menge. Ein paar Bier später sind auch die Zungen lockerer. So entspinnt sich ein interessantes…
Weiterlesen
Zur Startseite