Dröhn-Kunst von Ufomammut: exklusives Video zum Album ORO

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Italiener Ufomammut haben nicht nur bei Besuchern des Roadburn-Festivals einen großartigen Ruf, sondern bei fast allen Freunden der dröhnenden Musik zwischen Doom, Noise, Sludge und Postcore. Am 13.04.2012 erscheint ihr neues Album ORO (OPUS PRIMUM).

Ufomammut haben sich nun zusammengesetzt und in fünf Teilen das Album mit seinen fünf Songs optisch höchst interessant zusammengefasst. Sie alle folgen einer gemeinsamen Story, die jetzt beginnt. Der erste Teil ist nämlich fertig und exklusiv hier bei uns zu sehen.

Viel Spaß – und lasst euch nicht verstören:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallische Kunst: Diese Ausstellungen solltet ihr besuchen

Dass der Metal-Kosmos über die Grenzen des scheppernden Sounds der Stromgitarren hinausragt, demonstrieren diesen Herbst insbesondere Eliran Kantor, Thomas Ewerhard, Björn Gooßes und Jan Meininghaus. Im September und Oktober 2022 präsentieren die Künstler fesselnde Dark-Art nach metallischem Gusto, die ihr nicht verpassen solltet. Lest hier die wichtigsten Infos zu den Ausstellungen. Höllisch & herrlich  Nachdem sich der Künstler Eliran Kantor im Metal-Segment bereits Ansehen verschaffen konnte, feiern seine Werke diesen September erstmalig Einzug in die Berliner Kunstgalerien. Bereits 2019 konnten zahlreiche Metalheads Kantors Kunst auf dem Wacken Open Air bewundern. Jetzt stellt der vornehmlich für seine Coverart berühmte Illustrator, der…
Weiterlesen
Zur Startseite