Emmure: Neues Lineup vorgestellt, hauptsächlich Musiker von Glass Cloud an Bord

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Jeder Musiker, der noch bei Emmure spielte, hatte die Band letzten Dezember verlassen, was kein besonders gutes Licht auf Frontmann Frankie Palmeri warf.  Der Sänger schwor jedoch, er würde die Band mit neuem Line-Up fortsetzen, das jetzt vorgestellt wurde. Bei der Neubesetzung von Emmure handelt es sich im Wesentlichen um Teile des Line-Ups der US-Deather Glass Cloud die allerdings schon seit 2014 nicht mehr aktiv sind sowie den ehemaligen Bassisten von The Tony Danza Tapdance Extravangazna, die sich bereits 2012 auflösten.

Das neue Emmure-Lineup liest sich wie folgt:  

  • Sänger – Frankie Palmeri
  • Gitarre – Josh Travis (Glass Cloud, ex-The Tony Danza Tapdance Extravagazna)
  • Bass – Phil Lockett (ex-The Tony Danza Tapdance Extravagazna)
  • Schlagzeug – Josh Miller (ex-Glass Cloud)

The Tony Danza Tapdance Extravagazna lösten sich 2012 auf. Es wird vermutet, dass sich Travis um das Schreiben eines neuen Albums kümmert.

teilen
twittern
mailen
teilen
Keine Lobgesänge: 10 Songs mit „Gott“ im Titel

Freilich gibt es auch in der Metal-Welt Bands, die es sich zur Aufgabe gemacht haben ihren Herrn und Erlöser musikalisch zu huldigen – jene werden allgemein dem Christian- oder White Metal zugeordnet. Dann gibt es noch diejenigen, die sich dem Politheismus oder Heidentum verschrieben haben und vorrangig im Pagan Metal beheimatet sind. Um all jene soll es hier jedoch nicht gehen. Im Folgenden gibt es einen Auszug von Songs, die Gott und das ganze religiöse Gebilde anprangern – und dabei muss es nicht immer der schwärzeste Black Metal sein. Metal-Songs über Gott, die alles andere als positiv sind Slayer -…
Weiterlesen
Zur Startseite