Toggle menu

Metal Hammer

Search

Eric Fish & Friends heute um 19 Uhr bei #DaheimDabeiKonzerte – der offizielle Trailer

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Einmalig: Metal Hammer, Rolling Stone und Musikexpress machen gemeinsame Sache!

Besondere Zeiten fordern besondere Aktionen. Deshalb haben sich die Redaktionen von Rolling Stone, Musikexpress und Metal Hammer zusammengetan, um euch in den kommenden Wochen on Montag bis Freitag um 19 Uhr ein kleines Privatkonzert zeigen zu können. Und zwar auf allen drei Websites gleichzeitig! Unsere #DaheimDabeiKonzerte sind eine einmalige Aktion – jede drei Musikredaktionen hat Künstler ausgewählt, gemeinsam präsentieren wir sie nun. Also bieten unsere #DaheimDabeiKonzerte mal einen Metal-Act, mal eine Songwriterin und ein andermal eine Elektopop-Band. Denn Musik verbindet. Schaut rein, lasst euch überraschen – und bleibt gesund!

Heute Abend um 19 Uhr gibt es die Session von Eric Fish & Friends. Als kleinen Vorgeschmack auf das Konzert gibt es hier schon mal den offiziellen Trailer.

Viel Spaß!

Über den Artist:

Normalerweise ist er als Frontmann der Gruppe Subway To Sally unterwegs, seit 1999 wandelt er darüberhinaus mit Eric Fish & Friends auch auf Solopfaden. Hier geht er voll in seiner Rolle als Liedermacher auf – reduziert und doch mit voller emotionaler Bandbreite.

Das funktioniert in kleinem Rahmen ebenso wie auf dem Wacken Open Air! Trotz Doppelbelastung dürfen sich Fans aber seither über regelmäßigen neuen Solo-Output mit tiefsinnigen Lyrics freuen. In diesem Jahr steht die nächste Veröffentlichung an, und auch mit dem im August erscheinenden Album GEZEITEN zieht es Eric Fish & Friends wieder auf die Bühnen.


Alle Konzerte auf magenta-musik-360.de und #dabei/MagentaTV sehen

teilen
twittern
mailen
teilen
Special: Die schlechtesten Album-Cover der größten Metal-Bands

  Außen pfui, innen hui – oder auch: Beurteile ein Album nie nach seinem Cover. Metallica, Iron Maiden, Kiss, Guns N‘ Roses, AC/DC, Black Sabbath und und und... Alle haben sie unsterbliche Alben erschaffen, deren Songs nach wie vor zum Besten gehören, was das Genre zu bieten hat. Von deren Artworks kann man das allerdings nicht immer behaupten. Im Internet kursieren etliche Zusammenstellungen von miesen Album-Covern – ob peinlich oder skurril, ob kitschig oder einfach nur hässlich. Es gibt nahezu nichts, was es nicht gibt. Und auch in unserem Forum wird dieses Thema immer wieder hitzig diskutiert. Legendäre Peinlichkeiten Von…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €