Download Germany Festival
Sepultura-Drummer bricht sich Bein während Konzert

Bei ihrer derzeitigen Tournee durch Nordamerika hat sich bei Sepultura ein Unfall ereignet. So ist Schlagzeuger Eloy Casagrande während einer Pause zwischen zwei Liedern von der Bühne gefallen und hat sich bei sein rechtes Bein gebrochen. Aus diesem Grund wird er bei den verbleibenden Terminen nicht hinterm Drumkit sitzen. Wer den Trommler ersetzt, hat die Band bislang nicht vermeldet. Zur Reha nach Hause So postete der 31-jährige Sepultura-Drummer Röntgenfotos von seinem gebrochenen Schien- und Wadenbein in den sozialen Medien, die seltsamerweise bereits wieder gelöscht wurden. Dazu schrieb der Brasilianer: "Mit großer Traurigkeit muss ich verkünden, dass ich bedauerlicherweise mein rechtes…
Weiterlesen
Zur Startseite