Avatar wollen den Heavy Metal retten

Die Alternative-Metaller Avatar lehnen sich in einem aktuellen Interview ziemlich weit aus dem Fenster (siehe unten). So haben sich die Schweden eigenen Angaben zufolge vorgenommen, mit ihrem neuen Studiowerk den Heavy Metal zu retten. Und dann bemüht Sänger Johannes Eckerström auch noch einen -- zum Glück nicht musikalischen -- Vergleich mit Judas Priest. Selbsternannte Retter "Mein bester Versuch ist unser neues Album mit BRITISH STEEL zu vergleichen", holt der Avatar-Frontmann aus. "Und zwar in dem Sinn, dass Judas Priest schon immer großartig waren. Vor BRITISH STEEL hatte man KILLING MACHINE, SAD WINGS OF DESTINY und all das. Sie waren eine tolle Heavy…
Weiterlesen
Zur Startseite