In Extremo Jubiläums Festival
Festival-Tipp: Walpurgisnacht in Berlin

Nach der lang ersehnten Rückkehr der Live-Veranstaltungen füllt sich der Konzertkalender langsam wieder. Noch bevor es richtig mit der Event-Schwemme losgeht, lockt in Berlin die Möglichkeit, in der Walpurgisnacht zu düster-hartem Metal in den Mai zu tanzen. Die Macher des mittlerweile in der Berliner Untergrund-Szene etablierten De Mortem Et Diabolum Festivals bringen Ende April eine neue Veranstaltung an den Start: Am 29. und 30. April findet im Orwohaus im Stadtteil Marzahn zum ersten Mal die Walpurgisnacht statt. An zwei Tagen geben sich dort Black Metal-Größen wie Kampfar, die erst kürzlich zwei neue Singles ihres bevorstehenden Albums veröffentlichten, oder Imperium Dekadenz…
Weiterlesen
Zur Startseite