Toggle menu

Metal Hammer

Search
Grammy-Organisatoren vergessen Vinnie Paul zu gedenken

Bei der alljährlichen Verleihung der Grammy Awards wird auch immer den im letzten Jahr verstorbenen Musikern gedacht. Dieses Jahr kamen dabei der US-Rapper Mac Miller sowie der schwedische DJ-Star Avicii zu posthumen Ehren. Mit keinem Wort in der Zeremonie erwähnt wurde jedoch Metal-Ikone und ex-Pantera-Drummer Vinnie Paul. Darüber zeigte sich Halestorm-Frontfrau Lzzy Hale ziemlich enttäuscht. "Die Grammy-Woche war ein regelrechter Wirbelsturm", schreibt Lzzy auf Instagram. "Es war so wundervoll, nominiert zu sein. Und ich fühle mich geehrt, dass ich diesen Grammy an eine meiner Einflüsse verloren habe: Chris Cornell. Seine Kinder gingen auf die Bühne und füllten mein Herz mit…
Weiterlesen
Zur Startseite