Toggle menu

Metal Hammer

Search

Open Source Festival 13.07.2019 – 13.07.2019

teilen
twittern
mailen
teilen

Mit klasse Line-Up und neuer Öffnungszeit: Die vier Bühnen an der Galopprennbahn im Grafenberger Wald werden in diesem Jahr erstmals bis Mitternacht bespielt. Zum zehnten Geburtstag hat das Open Source in einer der lauschigsten Lage Düsseldorfs zwei Headliner verpflichtet, mit denen nichts mehr schief gehen kann: Metronomy und Death Cab For Cutie. Bei einem so fein kuratierten Festival lohnt allerdings auch der Blick auf die zweiten und dritten Zeilen im Programm. Und wer danach noch Lust auf einen Nachschlag haben sollte, der kann sich vom kostenlosen Shuttle-Service wieder in Richtung Innenstadt kutschieren lassen und vollständig dem Saturday Night Fever erliegen. Düsseldorf bei Nacht und so…

Adresse:
Galopprennbahn, Düsseldorf
Rennbahnstraße 20
40629 Düsseldorf

Ort: Galopprennbahn, Düsseldorf

Nach Tickets suchen

Lineup

Karte und Anfahrt

Weitere Konzerte in Düsseldorf

teilen
twittern
mailen
teilen
3sat: Mit Rammstein ins neue Jahr!

Silvester feiert man bekanntermaßen am besten mit Musik. Die perfekte Playlist bereitet bei der Vorbereitung der Partysause jedoch des öfteren Kopfzerbrechen. Wer darauf keine Lust hat, kann sich auf 3sat bereits ab den frühen Morgenstunden Konzertmitschnitte verschiedensten Genres zu Gemüte führen. Nachdem bereits ab 6.00 Uhr Musik von Lions Head, Norah Jones und Foreigners zu hören ist, werden zur Mittagszeit Live-Schnipsel von Evanescence und Steven Wilson über die Bildschirme huschen. 22:45 Uhr: Rammstein Mit einer bunten Mischung geht es anschließend bis in den späten Abend mit Jennifer Rostock, Herbert Grönemeyer und The Rolling Stones. Kurz vor Mitternacht kann man sich…
Weiterlesen
Zur Startseite