Jeff Beck stirbt im Alter von 78 Jahren

Der US-amerikanische Rock- und Jazz-Gitarrist Jeff Beck ist am vergangenen Dienstag im Alter von 78 Jahren nach kurzer Krankheit gestorben. Laut Angaben der Familie sei eine „bakterielle Meningitis (Hirnhautentzündung - Anm. d. A.)“ der Auslöser für dessen plötzlichen Tod gewesen. „Seine Familie bittet um Privatsphäre, während sie diesen enormen Verlust verarbeitet“, heißt es zudem in dem Beitrag. On behalf of his family, it is with deep and profound sadness that we share the news of Jeff Beck’s passing. After suddenly contracting bacterial meningitis, he peacefully passed away yesterday. His family ask for privacy while they process this tremendous loss. pic.twitter.com/4dvt5aGzlv…
Weiterlesen
Zur Startseite