Toggle menu

Metal Hammer

Search
Aaron Lewis vergleicht Fred Durst mit Dalai Lama

Von manchen Musiker hat man (Satan sei Dank) schon ewig nichts mehr gehört. Doch dann tauchen sie urplötzlich wieder aus der Versenkung auf. So geschehen mit Aaron Lewis. Der Staind-Sänger hat kürzlich einen Solo-Auftritt hingelegt, bei dem er Limp Bizkit-Sänger Fred Durst mit Lob überhäufte. Nach dem Stück ‘Epiphany’ erzählte Lewis eine Anekdote über Video zum Song, bei Durst Regie führte: "Wie verrückt ist es, dass Billy Zane die Hauptfigur darin spielt? [...] Fred gab eineinhalb Millionen Dollar für dieses verdammte Video aus. Dummer Scheiß. Ich hätte diese Kohle auf so viele Arten ausgeben können..." Daraufhin rief ein Fan dazwischen, Durst sei…
Weiterlesen
Zur Startseite