Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
The Ghost Inside feuern Bassist nach rassistischer Bemerkung

[Update vom 09.06.2020] Nach seinem Rauswurf bei The Ghost Inside wegen der rassistischen Beleidigung eines Busfahrers (Original-Meldung siehe unten) hat sich Bassist Jim Riley nun in einem Video-Interview zu Wort gemeldet. Darin berichtet er wie das Telefonat mit Bracewar-Drummer Rashod Jackson, der ihn zu Rede gestellt hat, seine Sichtweise fundamental verändert hat. Nicht rückgängig zu machen "Ich habe mich entschuldigt", erzählt Riley. "Er sagte mir, das sei nicht gut genug. Und das hat mich wirklich erschüttert. Ich weiß, die Leute werden sagen, das sei Bockmist, aber dieser Vorfall hat meine Geisteshaltung verändert. Seitdem habe ich die Art, wie ich über…
Weiterlesen
Zur Startseite