Gedenk-Konzert zum 30. Todestag von John Bonham (Led Zeppelin)

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am Samstag den 25. September 2010, also genau dem 30. Todestag von John Bonham, wird ein besonderes Konzert im Key Club in Hollywood stattfinden. Dort soll dem ehemaligen Led Zeppelin-Schlagzeuger gedacht werden. Es haben sich illustre Gäste angekündigt, die ihre liebsten Led Zeppelin-Songs spielen wollen:

Steven Adler (Guns ‘N Roses, Adler’s Appetite)
Vinnie Appice (Black Sabbath , Heaven And Hell)
Kenny Aronoff (John Cougar, John Fogerty)
Frankie Banali (Quiet Riot)
Jason Bonham (Led Zeppelin, Foreigner)
Fred Coury (Cinderella)
Jimmy D’anda (Bulletboys)
James Kottak (Scorpions)
Khurt Maier (Salty Dog)
Chris Slade (The Firm, Ac/Dc)
Chad Smith (Red Hot Chili Peppers, Chickenfoot)
Briian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Billy Idol)
Joe Travers (Zappa Plays Zappa, Duran Duran)
Simon Wright (AC/DC, Dio)

Titel der Veranstaltung wird „The Groove Remains the Same“ sein. Wer zufällig in der Stadt ist: der Key Club ist unter 9039 Sunset Boulevard in Hollywood zu finden.

Weitere Artikel zu und über Led Zeppelin:
+ Aerosmith-Sänger Steven Tyler sang 2008 bei Led Zeppelin vor
+ Cream-Bassist Jack Bruce erhielt Todesdrohungen von Led Zeppelin-Fans
+ Songs von Led Zeppelin und Rolling Stones verjagen Heuschrecken

teilen
twittern
mailen
teilen
Electric Callboy sagen Konzerte ab: Nico Sallach erkrankt

Electric Callboy schwimmen aufgrund ihrer umjubelten Live-Shows und ihrem Nummer 1-Album TEKKNO auf einer Erfolgswelle. Nichtsdestotrotz müssen die Jungs aus Castrop-Rauxel eine ungewollte Pause einlegen. Denn Frontmann Nico Sallach laboriert an einer heftigen und hartnäckigen Entzündung des Mittelohrs sowie des Kiefers. Nachdem die Gruppe noch einige Konzerte damit durchgezogen hat, bleibt den Musikern nun nichts anderes übrig, als die anstehenden Termine in den USA, Großbritannien und Frankreich abzusagen. Keine andere Wahl "Auch wenn wir extrem dankbar für all die Rückmeldungen sind, die wir für unser neues Werk TEKKNO erhalten, haben wir heute ein paar sehr traurige Nachrichten", meldet sich Shouter…
Weiterlesen
Zur Startseite