Gewinnspiel

Gewinnt zum Kinostart von ‘SCOUTS VS. ZOMBIES – HANDBUCH ZUR ZOMBIE-APOKALYPSE’ je eine von sechs Nerf Blaster

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wir verlosen sechs Hasbro Nerf Blaster zum Kinostart von ‘SCOUTS VS. ZOMBIES – HANDBUCH ZUR ZOMBIE-APOKALYPSE’ am 12. November.

Aus dem Pressetext zum Film:

„Jeden Tag eine gute Tat!“ ist das Motto des jungen Augie (Joey Morgan), der sich nichts Schöneres vorstellen kann, als mit seinen zwei besten Freunden ein Pfadfinderabzeichen nach dem anderen auf die Kluft zu pappen. Doch Carter (Logan Miller) und Ben (Tye Sheridan) haben genug von Lagerfeuer, Latrinen graben und Dosenbohnen. Als Teenager sollte man sich schließlich seinen tobenden Hormonen hingeben und nicht als verkleideter Loser im Unterholz herum stolpern. Als sich die Beiden heimlich davonschleichen, um zur angesagtesten Party der Stadt zu gehen, begegnen sie in einem verlassenen Stripclub echter Fleischeslust: alle Bewohner der Stadt wurden in Zombies verwandelt!“

ZombieStrike_Stacked_Large_300DPIhasbro_badge_4C

Gewinnt 6x 1 Hasbro Nerf Blaster der Modelle

  • Nerf Zombie Strike FlipFury
  • Nerf Zombie Strike Slingfire
  • Nerf Zombie Strike Doominator

Wenn ihr gewinnen wollt, schreibt einfach eine Mail mit Namen und Adresse an verlosung@metal-hammer.de, der Betreff ist: „SCOUTS VS. ZOMBIES”!

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Einsender außer Mitarbeitern der beteiligten Firmen und deren Angehörigen. Personen unter 18 Jahren benötigen die Einwilligung ihres/ihrer Erziehungsberechtigten.

Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern durch das Los ermittelt. Mehrfachmails, computergenerierte E-Mails sowie E-Mails von Gewinnspiel-Diensten werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen!

Teilnahmeschluss ist der 20.11.2015, 12:00 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Auf Distanz: Songs über Einsamkeit und Sehnsucht

Mehr und mehr Menschen infizieren sich tagtäglich mit dem Virus, das unsere Welt seit Monaten in Atem hält. Je steiler die Kurven in die Höhe schossen, desto wichtiger wurde: Abstand. Politikerinnen mahnen uns: wahrt Distanz, von knittrigen Plakaten tönt es: 1,5 Meter mindestens. Was Menschen hingegen für ihre seelische Gesundheit brauchen, ist das komplette Gegenteil: Nähe. Seit einigen Tagen befindet sich Deutschland im zweiten Lockdown. An Nähe zu anderen Personen, außer denen des eigenen Haushalts, ist nicht zu denken. Viele fühlen sich erneut einsam, andere wurden selbiges Gefühl in der Zwischenzeit gar nicht erst los. Folgende Songs fangen jene Emotion,…
Weiterlesen
Zur Startseite