Toggle menu

Metal Hammer

Search

Graspop Metal Meeting 2011: Bilder vom Sonntag

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Freitag und Samstag haben schon unzählige große und kleine Bands aus Rock und Metal auf dem Graspop Metal Meeting gespielt, Bilder zu beiden Tagen findet ihr rechts. Beim Grand Finale am Sonntag setzt es vor allem:

Slipknot ohne Paul Gray
Rob Zombie
Cavalera Conspiracy
Legion Of The Damned
Kreator

Das Mittelfeld bestreiten:

Amorphis
Terror
Moonsorrow

Progressiv wird es mit:

Opeth
Mastodon

Und das sind nur einige wenige der Sonntag-Bands. Ein würdiger Abschluss für ein buntes, hartes Festival. Einen umfangreichen Bericht vom Graspop findet ihr natürlich im kommenden METAL HAMMER!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

 

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Corey Taylor: Drogen verhindern Kreativität

Corey Taylor hatte selbst mit Suchtproblemen zu kämpfen und kennt daher den Unterschied, ob man mit oder ohne Drogen- beziehungsweise Alkoholeinfluss auf der Bühne steht. Selbiges gilt für das kreative Arbeiten an Songs oder Texten. Der Slipknot- sowie Stone Sour-Frontmann fühlt sich mit seiner Abstinenz deutlich besser. Ob es nun Legende oder Wahrheit ist – oder gar von Person zu Person verschieden –, lässt sich nicht eindeutig belegen. Doch Corey Taylor hat eine klare Meinung dazu. "Ich denke, das wird von denjenigen Musikern behauptet, die selbst süchtig sind. Sie wollen andere glauben machen, dass es ohne chemische Hilfsmittel schwieriger sei,…
Weiterlesen
Zur Startseite