Toggle menu

Metal Hammer

Search

Grindcore-Band Wormrot in Malaysia verhaftet

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Grindcoreler Wormrot wurden zusammen mit 30 bis 40 weiteren Personen in Malaysia verhaftet worden. Ihr Vergehen: Sie haben sich mit unverheirateten Frauen in einem Zimmer aufgehalten. Nach muslimischem Recht eine Straftat.

Verhaftet wurden drei Musiker von Wormrot, der Band-Manager und die Schwester von Sänger Arif, zugleich Schwester von Drummer Fit. Die Freundin von Gitarrist Rasyid wurde nicht gefangen genommen, da sie keine Muslimin ist. Keiner der beteiligten war in mit sexuellen Aktivitäten beschäftigt, als sie verhaftet wurden.

Wormrot wurden die ganze Nacht über festgehalten, am Ende aber mit einer Verwarnung und einer Kaution von rund  950 US-Dollar pro Person entlassen.

Trotz der schlechten Erfahrung bitten Wormrot eindringlich darum, wegen derlei Geschichten nicht die Religion zu verdammen. Jede Religion sei friedlich und werde nur durch Extremisten unterwandert.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: 10 Fakten von ... AND JUSTICE FOR ALL, die ihr noch nicht kanntet

Ganz generell gesehen war ... AND JUSTICE FOR ALL ein sehr wichtiges Album für Metallica. Musikalisch waren sie komplexer, progressiver und epischer als jemals zuvor, und auch thematisch gaben sie sich vielschichtig. In kommerzieller Hinsicht war das vierte Album der Durchbruch für Metallica inklusive Grammy-Nominierung und dem ersten Videoclip überhaupt, und zwar für den Song 'One'. ... AND JUSTICE FOR ALL wird bis heute unter den Fans kontrovers diskutiert: Ist es das letzte gute Album oder der Anfang vom Ende von Metallica? Und was geschah mit den Bass-Spuren von Band-Neuling und Cliff Burton-Nachfolger Jason Newsted? Trotz all der offenen Fragen…
Weiterlesen
Zur Startseite